Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: Magische Experimente II

  1. #21
    #TeamEphialtes Avatar von MissChaos
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    5,289
    Thanked: 3239
    Zitat Zitat von Remzudin Beitrag anzeigen
    wow,nicht schlecht-du hast mich mit deinen Wicca-Ambitionen gut überrascht.
    Du hättes mir ruhig sagen können daß du eine Hexe bist,vllt hätte ich mir die
    Verletzung sparen können.

    Paß auf:ich forsche seit knapp 30 Jahren auf dem Paranormalen Sektor und
    habe mir unzählig viele Varianten von Alphabeten vorgenommen,aber
    ehrlich gesagt ist es mir noch nie in den Sinn gekommen das
    Thebanische Alph. zu benutzen ( weiß nicht warum ?)

    Ich habe es mir nochmal ganz genau angeschaut,und kann in mir nicht
    die geringste Reaktion feststellen.
    Nach unzähligen Experimental-Tests,habe ich festgestellt daß von allen
    mir bekannten Alphabeten nur das griechische und das arabische Alphabet
    die effektivste Wirkung von Kräfte-Reaktionen in der Realität zeigen.

    Selbst wenn irgendein Buchstabe im Theb.Alph. mich angesprochen hätte,dann
    hätte ich sowieso aufgrund meiner treuen Linienhaltung nur den
    1.-23.- und den 24. Buchstaben verwendet.
    Der Grund ist die rätselhafte Übermittlung im Koran betreffs den Buchstaben
    alif-lam-mim,gefolgt mit der Kombination tha-sin-mim
    alpha,psi,omega,- my,ny,omega

    Ich will es nicht noch komplizierter machen als es schon ist,aber es der
    lebende Geist der Zeichen die einen auswählen -- nicht der Mensch.
    Nun du hast durchaus bei mir Magie festgestellt.
    Ein Vorfahre von mir den ich sogar kennen lernte war ein Medium und hatte zB. Zu meiner Geburt Horoskope von mir erstellt und er machte meiner Mutter weissagungen über mich weil sie ihm eine strähne von mir gab. Als ich ohn das erste und letzte mal sah hatte er mich sofort erkannt ohne dass jemand auch nur ein wort sagte und er blind war.

    Das Thebanische Alphabet bzw die Runen des Honorius sind beliebt weil die Buchstaben selbst eigene Schwingungen haben.

    Was ebenfalls effektiv ist: Das Phönizische Alphabet. Es ist eine Uralte Schrift und die Basis vieler heute verwendeter schriften,auch der griechischen.
    Man muss aber gucken wozu man die beste bindung hat.
    Meine Sygillen sind in der Thebanische Schrift verfasst weil es mich einfach anspricht. Was positiv ist: Diese Schrift ist nicht an eine Sprache gebunden. Du kannst einfach inndeutsch englisch oder sonst was schreiben und diese schrift verwenden. Was gegen Das Alphabet spricht ist die unbekannte herkunft angeblich hat sie Honorius von Theben geschaffen aber der ist umstritten.

    Es gibt ja auch das Alphabet von paracelsus... Das Alphabet der Magi. Das spricht mich an.

    Es ist wichtig dass das alphabet einen anspricht.
    Ein weiterer fehler ist dass du deine Sachen präsentierst und den Zweck offen darlegst. Wenn ich ne sygille schreibe dann halte ich es geheim und trage sie eingenäht mit mir rum.. und tja bisher haben sie mich nicht enttäuscht.

    Du versteifst dich auch zu sehr auf bestimmte buchstaben ich würde sogar sagen Mainstreambuchstaben..die buchstaben müssen auf die aktuelle Situation passen.

    Uncodierte offen gelegte Riten können oft in die hose gehen.
    Geändert von MissChaos (26.11.2018 um 23:56 Uhr)
    Turk, Armenian, Georgian_Laz, Azeri, Greek_Azov, Kurd, Jew_Azerbaijan, Jew_Uzbekistan, Jew_Tat, Georgian, Cypriot, Jew_Georgia, Lebanese, Jew_Syria, Circassian, Druze, Iraqi, Kumyk (Dagestan), Greek_Cretan, Adygei ---> DON'T F * WITH ME #BestDNA

  2. #22
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    11,100
    Thanked: 4806
    Und wer will schon einen uncodierten Ritus in der Hose haben

  3. Das folgende Mitglied bedankt sich bei BlackJack für diesen Post:

    MissChaos (27.11.2018)

  4. #23
    #TeamEphialtes Avatar von MissChaos
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    5,289
    Thanked: 3239
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Und wer will schon einen uncodierten Ritus in der Hose haben
    Eben
    Turk, Armenian, Georgian_Laz, Azeri, Greek_Azov, Kurd, Jew_Azerbaijan, Jew_Uzbekistan, Jew_Tat, Georgian, Cypriot, Jew_Georgia, Lebanese, Jew_Syria, Circassian, Druze, Iraqi, Kumyk (Dagestan), Greek_Cretan, Adygei ---> DON'T F * WITH ME #BestDNA

  5. #24
    Junior Member Avatar von Remzudin
    Registriert seit
    May 2018

    Beiträge
    932
    Thanked: 340
    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Nun du hast durchaus bei mir Magie festgestellt.
    Ein Vorfahre von mir den ich sogar kennen lernte war ein Medium und hatte zB. Zu meiner Geburt Horoskope von mir erstellt und er machte meiner Mutter weissagungen über mich weil sie ihm eine strähne von mir gab. Als ich ohn das erste und letzte mal sah hatte er mich sofort erkannt ohne dass jemand auch nur ein wort sagte und er blind war.

    Das Thebanische Alphabet bzw die Runen des Honorius sind beliebt weil die Buchstaben selbst eigene Schwingungen haben.

    Was ebenfalls effektiv ist: Das Phönizische Alphabet. Es ist eine Uralte Schrift und die Basis vieler heute verwendeter schriften,auch der griechischen.
    Man muss aber gucken wozu man die beste bindung hat.
    Meine Sygillen sind in der Thebanische Schrift verfasst weil es mich einfach anspricht. Was positiv ist: Diese Schrift ist nicht an eine Sprache gebunden. Du kannst einfach inndeutsch englisch oder sonst was schreiben und diese schrift verwenden. Was gegen Das Alphabet spricht ist die unbekannte herkunft angeblich hat sie Honorius von Theben geschaffen aber der ist umstritten.

    Es gibt ja auch das Alphabet von paracelsus... Das Alphabet der Magi. Das spricht mich an.

    Es ist wichtig dass das alphabet einen anspricht.
    Ein weiterer fehler ist dass du deine Sachen präsentierst und den Zweck offen darlegst. Wenn ich ne sygille schreibe dann halte ich es geheim und trage sie eingenäht mit mir rum.. und tja bisher haben sie mich nicht enttäuscht.

    Du versteifst dich auch zu sehr auf bestimmte buchstaben ich würde sogar sagen Mainstreambuchstaben..die buchstaben müssen auf die aktuelle Situation passen.

    Uncodierte offen gelegte Riten können oft in die hose gehen.

    Die Offenlegung meiner Sache hat den Zweck einer Massenmanipulation.
    Ich kann vieles auch alleine machen,aber das tut mir manchmal sehr weh.
    Wenn unzählig viele Menschen dazu gebracht werden sich auf eine bestimmte
    Sache zu fokusieren,dann zerspringt jedes Glas auf dem Tisch.

    Das menschliche Unterbewußtsein als Festplatte,ist zu mehr fähig als es so mancher wahrhaben will.
    Das Unterbewußtsein verarbeitet und führt so manche Dinge aus,was für den menschlichen
    Geist zu schnell und komplex ist um es bewußt wahrzunehmen oder wahrnehmungsfähig zu verarbeiten.

    Das Unterbewußtsein ist in der Lage,unsichtbares zu sehen und codierte Botschaften zu decodieren.
    Jedoch gelangt diese Information niemals an das Ziel der bewußten Wahrnehmung zur Verarbeitung.
    Jedoch aber manipuliertes die Handlungsweise und zeigt sich auch im Gefühlssektor.

    D.h also z.b
    wenn man es beherrscht kann man viele Menschen dazu bringen,daß sie
    für mich für eine Sache beten,ohne daß es denen bewußt ist was sie
    machen ( daß sie es überhaupt machen )

    ....und vieles noch so anderes
    Geändert von Remzudin (29.11.2018 um 21:40 Uhr)

  6. #25
    #TeamEphialtes Avatar von MissChaos
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    5,289
    Thanked: 3239
    Zitat Zitat von Remzudin Beitrag anzeigen
    Die Offenlegung meiner Sache hat den Zweck einer Massenmanipulation.
    Ich kann vieles auch alleine machen,aber das tut mir manchmal sehr weh.
    Wenn unzählig viele Menschen dazu gebracht werden sich auf eine bestimmte
    Sache zu fokusieren,dann zerspringt jedes Glas auf dem Tisch.

    Das menschliche Unterbewußtsein als Festplatte,ist zu mehr fähig als es so mancher wahrhaben will.
    Das Unterbewußtsein verarbeitet und führt so manche Dinge aus,was für den menschlichen
    Geist zu schnell und komplex ist um es bewußt wahrzunehmen oder wahrnehmungsfähig zu verarbeiten.

    Das Unterbewußtsein ist in der Lage,unsichtbares zu sehen und codierte Botschaften zu decodieren.
    Jedoch gelangt diese Information niemals an das Ziel der bewußten Wahrnehmung zur Verarbeitung.
    Jedoch aber manipuliertes die Handlungsweise und zeigt sich auch im Gefühlssektor.

    D.h also z.b
    wenn man es beherrscht kann man viele Menschen dazu bringen,daß sie
    für mich für eine Sache beten,ohne daß es denen bewußt ist was sie
    machen ( daß sie es überhaupt machen )

    ....und vieles noch so anderes
    Mit mehr involvierten menschen schleichen sich bestimmt mehr Fehlerquellen ein... Also wenn unter denen die für deine sache beten ein hohlkopf ist dann ist das doch risky vor allem weil du dir nicht aussuchen kannst wen du ins Boot holst?

    Ich han schon verstanden wie das Prinzip funktioniert aber es ist nicht bulletproof. Hast du keine person mit fähigkeiten um dich die du in komplexe dinge einweist statt viele unbekannte risikoquellen?
    Turk, Armenian, Georgian_Laz, Azeri, Greek_Azov, Kurd, Jew_Azerbaijan, Jew_Uzbekistan, Jew_Tat, Georgian, Cypriot, Jew_Georgia, Lebanese, Jew_Syria, Circassian, Druze, Iraqi, Kumyk (Dagestan), Greek_Cretan, Adygei ---> DON'T F * WITH ME #BestDNA

  7. #26
    Junior Member Avatar von Remzudin
    Registriert seit
    May 2018

    Beiträge
    932
    Thanked: 340
    Zitat Zitat von MissChaos Beitrag anzeigen
    Mit mehr involvierten menschen schleichen sich bestimmt mehr Fehlerquellen ein... Also wenn unter denen die für deine sache beten ein hohlkopf ist dann ist das doch risky vor allem weil du dir nicht aussuchen kannst wen du ins Boot holst?

    Ich han schon verstanden wie das Prinzip funktioniert aber es ist nicht bulletproof. Hast du keine person mit fähigkeiten um dich die du in komplexe dinge einweist statt viele unbekannte risikoquellen?
    Keine Angst,es befinden sich schon einige um mich.
    Ich weiß worauf du hinaus willst,aber das ist von mir auch so beabsichtigt.Das mußt du so sehen wie einer art menthales Update-Training.Meine Zielrichtung richtet sich hauptsächlich mehr darauf aus,die Kräfte auf dem militärischen Sektor als Waffe auszubauen.Ich habe nichts dagegen wenn unter den Muggels paar Hohlköpfe dabei sind,weil ausgerechnet die es immer sind die Schwachstellen bei mir aufdecken.

    Sollte es mal zu einer außerordentlichen Situation kommen,dann muß es einwandfrei funktionieren.

  8. #27
    Junior Member Avatar von Remzudin
    Registriert seit
    May 2018

    Beiträge
    932
    Thanked: 340
    Wenn ich heute Abend nicht alle 7 Zahlen richtig bekomme,werde ich für eine unbestimmte Zeit alle meine Aktivitäten einstellen.
    Ich werde erst wieder kommen wenn Gott persönlich mich darum bittet und mich mit Reichtum belohnt.






  9. #28
    Junior Member Avatar von Remzudin
    Registriert seit
    May 2018

    Beiträge
    932
    Thanked: 340
    Geändert von Remzudin (25.04.2019 um 16:31 Uhr)

  10. #29

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •