Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Thema: Alterungsprozess von Asiatinnen

  1. #11
    #TeamEphialtes Avatar von MissChaos
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    5,023
    Thanked: 3132
    Zitat Zitat von Trop Beitrag anzeigen
    Naja... das liegt vermutlich eher daran, dass wir Asiaten als "kindlicher" wahrnehmen; diese im Schnitt kleiner, irgendwo doch häufig schlanker etc. sind. Kulturelle Gegebenheiten machen dann den Rest.

    Ab wann wir eine Person als alt empfinden, variiert eh nach vergangenen Lebensjahren... und da wir gewisse Anzeichen wie Haarausfall oder Ergrauung als Zeichen des Älterwerdens kennen, empfinden wir solche Menschen rein optisch als "älter"...Ich hab männliche Studenten mit Haarausfall gesehen, die Anfang 20 waren und aussahen wie Mitte 30 z.B.... oder färbt mal ner 40 Jährigen die Haare grau... alles Erfahrungswerte.
    Denke das ist auch ein Faktor. Auch Verhalten, Faltenbildung, Stimme und Klamotten
    Mich schätzt man zB auch oft jünger während Mädchen die jünger sind für älter gehalten werden.
    Letztens hab ich eine welle der empörung ausgelöst als ich sagte ich sei nicht 19.
    Γιατί γαμιεσαι έτσι ρε Νίκος????

  2. Das folgende Mitglied bedankt sich bei MissChaos für diesen Post:

    Trop (05.10.2018)

  3. #12
    Singidunum Sindikatum Avatar von Legija
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    6,730
    Thanked: 4174
    Zitat Zitat von Aesthetics Beitrag anzeigen





    Wie viel Wahrheit steckt in diesem Meme?

    Die hieisige Fraue ist bis 30 noch richtig Hammer, doch dann fängt der Alterungsprozess an, an ihrer Schönheit zu zehren, so dass sie schon mit 40 alt, runzelig, die Möpse so tief hängend, dass sie mit ihnen Fußball spielen könnte, die Haut einer zerdrückten Dose gleichend, die Bauchdecke gerissen und die Muschi vieles, nur nicht eng ist. Und dem Nachwuchs sei Dank ähneln die angeknaberten und vernarbten Brustwarzen einem abgekauten Kaugummi. Außerdem ist sie höchstwahrscheinlich alleinerziehend, denn so was will sich für gewöhnlich kein Mann noch geben.

    Die Asiatin sieht mit 50 noch aus wie 20, hat ne schöne Haut wie aus Seide, kann nicht stinken, verfettet nicht, steht nicht auf BBCs, ist fraulich wie die Frauen von früher und entpuppt sich nicht als Blutsaugerin. Der einzige Nachteil ist, dass ihr Alterungsprozess ab 50 explosionsartig beschleunigt, so dass sie mit 50-60 aussieht wie die Euopäerin mit 60-70.

    Da stellt sich natürlich die Frage, ist die Asiatin die ideale Hausfrau(zumindest bis sie 50 ist)?


    es kommt immer auf die frau an und was sie dafür tut um "jung" zu bleiben genauso wie beim mann.....gibt europäische frauen die mit 50 noch n schuss sind und ne menge die mit dreissig schon alt sich fühlen und so auch aussehen........bei den asiatischen frauen ist pflege und bewegung wichtig hab ma ne reportage gesehen wo sie das geheimnis ihrer langanhaltenden frische und jugend erklärt haben.....die machen sogar gesichtsgymnastik und massieren die falten sich raus benutzen nachtcremes mit viel vitamin e und achten auf die ernährung bzw bei ihnen ist eh leichte kost tagesprogramm......dagegen ist die euro frau dem stress der umweltverschmutzung und oft der schlechten ernährung ausgesetzt.....hat natürlich auch was mit den genen zu tun aber die findet man in jeder ecke der welt also solche die länger jung halten usw nur das die besten gene nix bringen wenn man sich gehen lässt....



    Zitat Zitat von Jovan Beitrag anzeigen
    Erster Absatz stimmt

    Zweiter nur zum Teil

    Erstens stehen auch asiatinnen (vor allem Japanerinnen auf BBC - einfach genki)

    Zweitens sind das teilweise größere blutsauger als unsere Ostblock ladies

    Doch sie stinken und zwar meistens nach vegeta-nudelsuppen was aber doch eher positiv ist (da will man reinbeissen)

    Und doch verfettet sie teilweise mehr - man ist anfälliger für pickel. Trotzdem aalglatte porzelanhaut die man nur streicheln will.

    Kann ich aus jüngster Erfahrung berichten - die Frauen haben die europäerinnen schon seit den 18. Jhrd. Überholt.

    Zuletzt variiert es mittlerweile, die europäerinnen haben auch schon schädlichen Einfluss genommen, wobei das bei Kindern automatisch switcht.


    du hast soviel plan von frauen wie n suppenhuhn von facebook....... ^^
    "You gotta be able to smile through all this bullshit."

  4. #13
    Nur weil ich keine verheiratete Frauen Vögle, heisst es sicher nicht das ich mit sowas nicht erfahrung hätte, loverboy.

  5. #14

  6. #15
    Halb Asiatische und Halb Europäische Frauen sind nicht so zierlich und altern nicht so schnell und sehen generell einfach am besten aus ganz kla das beste Genpol für eine Frau...Genau die Scheiße auf die ich Bock hab

  7. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Klinge für diesen Post:

    Jaronimou (11.11.2018)

  8. #16
    Nur dass das nicht auf Gegenseitigkeit beruht

  9. #17
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Nur dass das nicht auf Gegenseitigkeit beruht
    Da lese ich Neid und Frust aus dir raus...

  10. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei Klinge für diesen Post:

    Jaronimou (11.11.2018), Lubenica (11.11.2018)

  11. #18

  12. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Jaronimou für diesen Post:

    Lubenica (11.11.2018)

  13. #19
    Zitat Zitat von Jaronimou Beitrag anzeigen
    Ich muss auch nur darüber lachen. Gerade er , der so etwas sagen muss....wer die Fotos von Dildo Opi gesehen hat weiss bescheid...mehr ist dazu nich zu sagen.

  14. #20
    Im Gegensatz zu manchen hier die eh keine Ahnung von Frauen haben traue ich mich wenigstens sie zu zeigen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •