Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 85

Thema: sich fest binden......

  1. #1
    Singidunum Sindikatum Avatar von Legija
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    6,588
    Thanked: 4091

    Arrow sich fest binden......

    klingt das net schon furchtbar .......

    was findet ihr besser...lieben und geliebt werden beschränkt auf eine person so das man sich fest bindet und nur noch auf this one fokusiert ist .....oder ist es net doch besser von unterschiedlichen personen zuneigung zu erfahren und damit liebe zu streuen .......wenn man mehrer geschäfte macht streut man auch das risiko eines verlusts als wenn man fokusiert auf ein geschäft alles setzt ^^

    liebe ist doch vergänglich und iwann wird sie zur gewohnheit oder sogar zur last und jeder hat den drang nach bestätigung die einen holen sie sich mit drei milliarden fotos in foren die anderen mit nem handstand auf der kirmes aber am ende wollen sie alle iwo bestätigt werden aber am besten begehrt und wenns der partner net mehr tut dann tuts iwann jemand anderes......was meint ihr ist es net die natur des menschen sich nicht zu binden da durch das binden mehr negatives entsteht als positives nach ner gewissen zeit.....bevor wir menschen sesshaft wurden war es um einiges friedliche auf der welt ^^
    "You gotta be able to smile through all this bullshit."

  2. #2
    Schlimmer als Cobra Avatar von Vatrena
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    1,784
    Thanked: 1286
    Die einen können sich fest binden und die anderen nicht ^^

  3. Die folgenden 4 Mitglieder bedanken sich bei Vatrena für diesen Post:

    Aidaa (11.11.2018), beba (12.11.2018), duke (09.11.2018), Legija (09.11.2018)

  4. #3
    ΓΕΙΑ ΜΑΣ! Avatar von Greco
    Registriert seit
    Oct 2017

    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    2,756
    Thanked: 1175
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Die einen können sich fest binden und die anderen nicht ^^
    ......wobei das Erste das schwierigere ist.

  5. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Greco für diesen Post:

    duke (09.11.2018)

  6. #4
    Member Avatar von Ana
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    7,620
    Thanked: 3863
    Süß... wie Rechtfertigungen fürs fremdgehen gesucht werden :lol:...
    Ljudski je praštati, ali i ljudski je oterati u pi*du materinu...

  7. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Ana für diesen Post:

    duke (09.11.2018)

  8. #5
    Zitat Zitat von Ana Beitrag anzeigen
    Süß... wie Rechtfertigungen fürs fremdgehen gesucht werden :lol:...
    also option c
    Manchen gab Gott die Kraft Dinge zu verändern, mir gab er die Kraft zu ertragen was ich nicht ändern kann.

  9. Das folgende Mitglied bedankt sich bei duke für diesen Post:

    Ana (10.11.2018)

  10. #6
    Die wahre Bestimmung eines Mannes in der Blüte seines Lebens!

    Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam AMEN

  11. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Lubenica für diesen Post:

    Jaronimou (10.11.2018)

  12. #7
    Singidunum Sindikatum Avatar von Legija
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    6,588
    Thanked: 4091
    da streng ich mich an und philosophiere mir ne bindehautentzündung am monitor und nur ne handvoll posts.......
    "You gotta be able to smile through all this bullshit."

  13. #8
    Mehr Titten als Posts

  14. Das folgende Mitglied bedankt sich bei BlackJack für diesen Post:

    Legija (10.11.2018)

  15. #9
    "Bis dass der Tod uns scheidet" sind wir schon entwachsen, das gehört der Vergangenheit an. In euren Herkunftsländern, wo die Frauen sozial abhängig von den Männern sind, existieren vielleicht noch langanhaltende Partnerschaften. Aber auch nur, weil die finanziellen Mittel der Frauen für einen Alleingang nicht reichen und sie im Falle einer Scheidung in der Gosse landen würden. Die armen Frauen sind gezwungen, die Ehe mit euch zu ertragen. In Deutschland, wo die Scheidungsgesetze lukrativer für die Frauen sind und Frauen allgemein sozial unabhängiger, lassen sie sich direkt mal scheiden. Klar gibt's auch Ehen, die länger halten bla bla, doch in dem Fall ist es dann so, dass was durch Liebe initiiert wurde, von Gewohnheit und Angst vor großer Veränderung zusammengehalten wird. Fünf Jahre gebe ich den Frauen, länger können sie euch Spacken doch nicht ertragen.
    14:23 <Elena>
    jo, ich vergesse immer, dass du ein Wunderkind bist



  16. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Jaronimou für diesen Post:

    Lubenica (10.11.2018)

  17. #10
    Ehen sind nicht mehr zeitgemäß, meine Eltern machen mir ständig Druck, ich solle heiraten, doch ich verliere relativ schnell das Interesse an einer Fraue, nach paar Wochen/Monaten ist nichts mehr mit Liebe. Allein der Gedanke daran, dass ich heirate und eines Morgens neben einer Frau aufwache, die ich nicht mehr liebe, macht mir Sorgen.
    14:23 <Elena>
    jo, ich vergesse immer, dass du ein Wunderkind bist



  18. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Jaronimou für diesen Post:

    Lubenica (10.11.2018)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 13 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 12)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •