Seite 9 von 10 ErsteErste ... 78910 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 97

Thema: Nachrichten aus Deutschland

  1. #81
    YUrensohn-Jäger & Patriot Avatar von hrhrhrvat
    Registriert seit
    Jul 2018

    Ort
    Dreiländereck
    Beiträge
    1,020
    Thanked: 238
    Bildung kann Leben retten:

    Djanila (15) stürzte auf der Flucht vor der Polizei in den Tod

    Djanila (15) aus Halle(Sachsen-Anhalt) ist eine notorische Schulschwänzerin. Als Polizisten die Jugendliche am Donnerstagmorgen um kurz vor 8 Uhr in den gerichtlich verhängten Jugendarrest bringen wollten, stürzte die Schülerin auf der Flucht vor den Beamten in den Tod!

    Laut Djanilas Bruder Denis (19) saß das Mädchen im Wohnzimmer, als die Polizisten klingelten. Die Schülerin sei in ihr Zimmer gelaufen und dort durchs Fenster auf den Balkon geklettert.
    https://www.bild.de/regional/sachsen...4496.bild.html

    Djanila und Denis, dann diese hautfarbe und Aussehen. Sinti etwa Zigeuner?

  2. Das folgende Mitglied bedankt sich bei hrhrhrvat für diesen Post:

    amerigo (11.11.2018)

  3. #82
    Eindeutig Finnen

  4. #83
    So funktioniert natürliche Auslese.

  5. #84

  6. #85
    Junior Member Avatar von Rafi
    Registriert seit
    Oct 2018

    Beiträge
    138
    Thanked: 66
    Ach wie schön. Das gönn ich der Hackfresse

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...a-1237623.html

  7. #86
    Zur Abwechslung mal eine, die wirklich Hilfe braucht. Die Briten sollen ihre Aufnahme aus Furch vor muslimischen Unruhen abgelehnt haben. Das ist so traurig, dass es schon wieder witzig ist.

    Nach ihrer Entlassung aus pakistanischer Haft will die Christin Asia Bibi mit ihrer Familie offenbar nach Deutschland kommen. Ihr Anwalt Saif-ul-Malook sagte der Bild am Sonntag: "Meine Mandantin wäre glücklich, wenn sie mit ihrer Familie nach Deutschland ausreisen könnte."
    Asia Bibi war 2010 wegen angeblicher Gotteslästerung in dem vorwiegend muslimischen Land Pakistan zum Tode verurteilt worden. Sie wurde aber kürzlich freigesprochen und aus dem Gefängnis entlassen. Das löste Proteste radikalislamischer Gruppen gegen die heute 51 Jahre alte fünffache Mutter aus. Die Demonstranten fordern Bibis Hinrichtung.
    https://www.zeit.de/gesellschaft/zei...utschland-asyl
    Geändert von Jaronimou (11.11.2018 um 19:31 Uhr)

  8. #87
    Zitat Zitat von Jaronimou Beitrag anzeigen
    Zur Abwechslung mal eine, die wirklich Hilfe braucht. Die Briten sollen ihre Aufnahme aus Furch vor muslimischen Unruhen abgelehnt haben. Das ist so traurig, dass es schon wieder witzig ist.



    https://www.zeit.de/gesellschaft/zei...utschland-asyl
    Ich verfolge diese Geschichte jetzt auch schon ein paar Tage. Das ist echt der Wahnsinn. Die fürchten echt islamische Unruhen in GroßBritannien.

    Bezügl. des Anwalts von ihr, der is auch geflohen , weil er mit dem Tode bedroht wird.
    Geändert von Lubenica (11.11.2018 um 19:51 Uhr)
    Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam AMEN

  9. #88
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Bildung kann Leben retten:



    https://www.bild.de/regional/sachsen...4496.bild.html

    Djanila und Denis, dann diese hautfarbe und Aussehen. Sinti etwa Zigeuner?
    Hahaha

  10. #89
    YUrensohn-Jäger & Patriot Avatar von hrhrhrvat
    Registriert seit
    Jul 2018

    Ort
    Dreiländereck
    Beiträge
    1,020
    Thanked: 238
    Zitat Zitat von Jaronimou Beitrag anzeigen
    Zur Abwechslung mal eine, die wirklich Hilfe braucht. Die Briten sollen ihre Aufnahme aus Furch vor muslimischen Unruhen abgelehnt haben. Das ist so traurig, dass es schon wieder witzig ist.

    https://www.zeit.de/gesellschaft/zei...utschland-asyl
    GB hat sich selber relativ hart gefickt mit der Aufnahme von diesen ganzen Hardcore-Moslems aus Pakistan und Bangladesch. Die Muslime in D kommen großteils aus gemäßigteren Ländern, außer diese elendigen Ungeziefer aus der letzten Flüchtlingswelle.

    So peinlich das auch ist für ein Land wie GB, diese Asia würde in GB wieder von ihren behinderten Landsleuten derbe angemacht werden, wenn nicht sogar gelyncht.

  11. #90
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    GB hat sich selber relativ hart gefickt mit der Aufnahme von diesen ganzen Hardcore-Moslems aus Pakistan und Bangladesch. Die Muslime in D kommen großteils aus gemäßigteren Ländern, außer diese elendigen Ungeziefer aus der letzten Flüchtlingswelle.

    So peinlich das auch ist für ein Land wie GB, diese Asia würde in GB wieder von ihren behinderten Landsleuten derbe angemacht werden, wenn nicht sogar gelyncht.
    Fascho-Fake News!
    Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam AMEN

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 12 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 12)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •