Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 128

Thema: Kosovo Status Verhandlungen zwischen Belgrad und Pristina

  1. #1
    Member Avatar von Фића
    Registriert seit
    Dec 2017

    Ort
    Wohnzimmer
    Beiträge
    2,796
    Thanked: 1109

    Kosovo Status Verhandlungen zwischen Belgrad und Pristina

    Inzwischen haben sich die technischen Verhandlungen ums Kosovo zu Statusverhandlungen gebildet, wo man versucht ein endgültigen Friedensvertrag zwischen Serben und Kosovo Albaner herbeizuführen. Die Lage sieht bisher aussichtslos aus.

    Dieser Mann, Borel, ist spanischer Ausenminister und soll bald Mogerini ablösen und zwischen Vucic und Thaci vermitteln als neuer EU Ausenminister, er ist Katalane und gegen neue Abspaltungen in europäischen Grenzen, nicht nur gegen Kosovo, selbst gegen sein eigenes Katalonien und Krim. Er soll kein Blatt vorm Mund haben und sich schon mit dem Kremel angelegt haben



    https://www.blic.rs/vesti/politika/s...cica-i/qgl5lph



    Die Serben brauchen sich durch sein persönlichen Meinung nichts erhoffen, Borel wird sicher nicht sagen Kosovo ist Serbien und die Albaner muss was aufgezwungen werden, trotzdem, meint ihr könnte er trotzdem frischen Wind reinbringen?
    Geändert von Фића (01.08.2019 um 14:39 Uhr)

  2. #2
    Zitat Zitat von Фића Beitrag anzeigen
    Inzwischen haben sich die technischen Verhandlungen ums Kosovo zu Statusverhandlungen gebildet, wo man versucht ein endgültigen Friedensvertrag zwischen Serben und Kosovo Albaner herbeizuführen. Die Lage sieht bisher aussichtslos aus.

    Dieser Mann, Borel, ist spanischer Ausenminister und soll bald Mogerini ablösen und zwischen Vucic und Thaci vermitteln als neuer EU Ausenminister, er ist Katalane und gegen neue Abspaltungen in europäischen Grenzen, nicht nur gegen Kosovo, selbst gegen sein eigenes Katalonien und Krim. Er soll kein Blatt vorm Mund haben und sich schon mit dem Kremel angelegt haben



    https://www.blic.rs/vesti/politika/s...cica-i/qgl5lph



    Die Serben brauchen sich durch sein persönlichen Meinung nichts erhoffen, Borel wird sicher nicht sagen Kosovo ist Serbien und die Albaner muss was aufgezwungen werden, trotzdem, meint ihr könnte er trotzdem frischen Wind reinbringen?
    Ja. Aber wenn wir Pech haben, wird nicht er, sondern Flinten-Muschi mit dem KS-Thema betraut, auch wenn es als mogherinis Nachfolger eindeutig ihm zukäme. Er würde auf den Tisch kloppen und man könnte sich sehr wohl was erhoffen. Altes Thema, ich hab drüben schon vor Wochen nen Thread dazu erstellt. Abwarten.

  3. #3

  4. #4
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    11,571
    Thanked: 5072
    Wieso "wir", Kunta Kinte hatte mit Serbien oder gar Kosovo mehr zu tun als du.

    Go Haradinaj, der Präsident der Herzen

  5. #5
    Du hast einfach wenig Ahnung und laberst viel, wenn der Tag lang ist. Du kriegst mich auch mit deiner erbärmlichen Leier nicht. Ich bin zufrieden mit deutschem Pass und Yu-history, so wie es ist. "Wir"= dir interessierten, die Serben, deki und ich, die, welche ungebildeten ustase wie dir auf den Kopf kacken. Such dir was aus, amigo.

  6. #6
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    11,571
    Thanked: 5072
    Du hast mit der YU-History ungefähr so viel zu tun wie DJ Ötzi

  7. #7
    Du weißt über mein Leben bescheid. Besonders über de Frequenz meiner sexuellen Erfahrungen, wie du ja gestern lautstark behauptetest ������ Tu dir übrigens einen Gefallen und gewöhne dir die peinlichen Metaphern ab, big man.
    Geändert von JackShandy (01.08.2019 um 15:25 Uhr)

  8. #8
    Member Avatar von Фића
    Registriert seit
    Dec 2017

    Ort
    Wohnzimmer
    Beiträge
    2,796
    Thanked: 1109
    Zitat Zitat von JackShandy Beitrag anzeigen
    Ja. Aber wenn wir Pech haben, wird nicht er, sondern Flinten-Muschi mit dem KS-Thema betraut, auch wenn es als mogherinis Nachfolger eindeutig ihm zukäme. Er würde auf den Tisch kloppen und man könnte sich sehr wohl was erhoffen. Altes Thema, ich hab drüben schon vor Wochen nen Thread dazu erstellt. Abwarten.
    Das schaffen nichtmal Merkel und Macron, was will er da auf den Tisch kloppen, ich habe da wenig Hoffnung, sie kriegen ja Pristina nichtmal dazu ihren ersten Brüssler Vertrag 2013 umzusetzen und die ZSO zu gründen, obwohl sich die EU dazu verpflichtet hat mit ihrer Unterschrift

  9. #9
    Das lag vor allem an Mogherini und wenn er die ersetzt, ändert sich was. Falls sie aber plötzlich v d Leyen statt des für die Aufgabe vorgesehenen Außenbeauftragten mit der KS-Aufgabe betrauen, wird das nix.

  10. #10
    Schlimmer als Cobra Avatar von Vatrena
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    2,664
    Thanked: 1626
    Was soll denn für eine Lösung kommen die für beide Seiten akzeptable ist?

  11. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Vatrena für diesen Post:

    Фића (01.08.2019)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 35 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 35)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •