Seite 9 von 12 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 117

Thema: Welches Buch habt ihr gelesen......^^

  1. #81
    Zitat Zitat von schwesta ewas bruda Beitrag anzeigen
    den edlen koran tagtäglich, mehr braucht man im leben nicht. ich hab extra die arabische schrift gelernt, damit ich den heiligen koran auf arabisch lesen kann. das gibt mehr hasanat.
    Ich werde den Koran bald verbrennen. Ich freu mich drauf!
    Non nobis Domine, non nobis, sed nomini tuo da gloriam AMEN

  2. #82
    du kannst das papier verbrennen, auf dem die botschaft geschrieben steht, doch nicht die botschaft selbst.

    möge allah dich aus platons höhle führen, mein verwirrter bruder.

  3. #83
    oh Gott, nicht noch so eine Nummer

  4. #84
    wer braucht sprachbücher


  5. #85
    Member Avatar von Mortimer
    Registriert seit
    Nov 2017

    Ort
    Gentleman, Charmeur und Casanova
    Beiträge
    2,508
    Thanked: 866
    Ein paar coole Bücher die ich zuhause habe, aber schon länger, nicht erst kürzlich.

    Mahabharata (Ein Indischer Helden Epos, besitze das Buch schon seit 18 Jahren).

    Edda (Germanische Helden und Götter Sagen)

    Die Lutherbible illustriert mit vielen Bildern.

    Ein serbisch-orthodoxes Gebetsbuch.

    IMG_1987.jpgIMG_1986.jpg

  6. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Mortimer für diesen Post:

    Aesthetics (06.03.2018)

  7. #86
    Ein Foto des Bücherregals hätt's auch getan

  8. Das folgende Mitglied bedankt sich bei BlackJack für diesen Post:

    amerigo (21.03.2018)

  9. #87
    "Der Weg des wahren Mannes", Pflichtlektüre für Mann und Frau von heute. Hab's als PDF da, wer will, dem kann ich 'nen Dropbox Downloadlink schicken.
    Geändert von Aesthetics (13.03.2018 um 03:54 Uhr)

  10. #88
    Ich fange morgen mit dem Neuen Testament an.

  11. #89
    Banned
    Registriert seit
    Feb 2018

    Beiträge
    364
    Thanked: 168
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen



    tolles buch einfach n klassiker und ein muss für jeden franzosen warum dann auch net für mich.....als ich es las sass in einem cafe in la savine nem nördlichen stadtteil von marseille .....ein sehr bezaubernder stadtteil den man dort auch liebevoll ort der verlorenen und verdammten nannte aber iwie hatte dieses hochhausghetto etwas romantisches wie auch dieser wundervolle roman aus dem nur so die zärtlichkeit und wahrhaftigkeit strahlte.....das glück eines unsterblich ineinander verliebten pärchens ist nicht von dauer weil sie plötzlich krank wurde und eine seerose in ihrer brust wuchs......ich habe mit den tränen im cafe gekämpft bei alle den gefühlen die dieser roman in mir auslöste und es war mir egal das auch rashids im cafe sassen die wahrscheinlich zu dem bösartigsten clan in la savine gehörten.....ein fantastisches buch ^^


    mich hat das grad so mitgenommen!

  12. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Dolls für diesen Post:

    Legija (21.03.2018)

  13. #90
    Singidunum Sindikatum Avatar von Legija
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    4,915
    Thanked: 3259
    bin in drei wochen wieder in marseille denke das ich mir dann ein anderes buch zur brust nehme während ich die kriminellen schwingungen dieser hübschen stadt geniesse und deren verruchten hafen ^^
    "You gotta be able to smile through all this bullshit."

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •