Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 117

Thema: Nachrichten aus dem Rest der Welt

  1. #101
    Senior Member Avatar von Zana e Malit
    Registriert seit
    Mar 2018

    Beiträge
    12,426
    Thanked: 4248
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Ich verstehe mich ohnehin nur mit ganz wenigen Griechen, weil die meisten Penner und Hartzer sind, Drogenabhängige und Zocker...
    ...

  2. #102
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    12,861
    Thanked: 5528
    Das kommt einem brutalen Anschlag auf die unbeschwerte Kindheit gleich und sollte härteste Konsequenzen nach sich ziehen

  3. Das folgende Mitglied bedankt sich bei BlackJack für diesen Post:

    Zana e Malit (07.09.2019)

  4. #103
    Eigentlich gehört das ja in den Zypern-Thread, aber der ist schon zu voll mit wichtigen Meldungen (also alles was *nicht* mit Zypern zutun hat):

    ++Trump feuert Bolton++

    ++Iran könnte schon nächstes Jahr Atommacht sein++
    Mein Führer! I can walk!

  5. #104
    Tulsi Gabbard liebe Leute, Trumps mögliche Nachfolgerin (wenn der seine zweite Amtszeit runter hat)

    .@realDonaldTrump Despicable. Offering to place our military assets under the command of a foreign country—Saudi Arabia—is a disgrace and betrayal of my patriotic brothers and sisters in uniform and to our Constitution. We are not your prostitutes. You are not our pimp.
    https://twitter.com/TulsiGabbard/sta...23701373591552
    Mein Führer! I can walk!

  6. #105
    40 civilians killed in raid against Taliban in southern Afghanistan
    That's It???

    They Were On A Wedding Party And Wrongly Bombed By The US-led Forces.
    12 kids Among Them!!

    https://twitter.com/DocPakistan/stat...49002557358080


    Da muss man sich auch nicht wundern wenn sich selbst der modernste Afghane von diesem Ami-protegierten "Staat" abwendet und die Taliban nach bald zwei Jahrzehnten Krieg nicht nur weiter existieren, sondern de facto wieder das ganze Land kontrollieren.
    Mein Führer! I can walk!

  7. #106
    Das Römische Reich wird bald wiederauferstehen.

    Mitterechts-Bündnis von Salvini bei 50,6 Prozent

    Bericht zur Umfrage, in Deutschland mit dem Politbarometer vergleichbar, wird von der Institution alle zwei Wochen aktuell bekannt gegeben, er ist eine Bestandsaufnahme der Beziehungen alle politischen Kräfte und deren Entwicklungen.

    Zum ersten Mal durchbricht das rechtskonservative Bündnis mit der Lega, den Brüdern Italiens (Fratelli d‘Italia) und Forza Italia, die Schallmauer von 50% der Stimmen. Es sind 50,6 %, um genau zu sein.

    https://www.tichyseinblick.de/kolumn...i-506-prozent/

  8. #107
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    12,861
    Thanked: 5528
    Was man nicht alles so findet ... weil Trump u.a. der ultrabrutalen salvadorianisch-stämmigen Straßengang MS13 (Mara Salvatrucha) den Kampf angesagt und sie "Terroristen" genannt hat deklariert ihn der amerikanische linke Abschaum als Xenophob.

    Möge "Drumpf" bei der nächsten Wahl haushoch gewinnen

    Geändert von BlackJack (28.11.2019 um 03:21 Uhr)

  9. #108
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    12,861
    Thanked: 5528
    Von Grdelin gefunden:

    Hank Azaria, ein US-amerikanischer Schauspieler mit griechisch-jüdischen Wurzeln, lieh 30 Jahre der indischstämmigen Zeichentrickfigur Apu Nahasapeemapetilon in der Comic-Kultserie "Die Simpsons" seine Stimme. ... Durch den Dokumentarfilm "The problem with Apu" (Das Problem mit Apu) aus der Feder von Hari Kondabolu sah sich diese Konstellation aus weißem Sprecher und farbiger Zeichentrickfigur vor zwei Jahren erstmals lautstarker Kritik ausgesetzt.
    ...
    Die anhaltende Debatte hat vermutlich nun dazu geführt, dass Schauspieler Azaria die Rolle des Apu, der zu den Bewohnern des fiktiven Springfield gehört, nicht weiter ausüben möchte.
    Tatsächlich hat sich der Rassismusvorwurf inzwischen zu einer mächtigen Allzweckwaffe entwickelt, die ein Comedian "mit indischen Wurzeln" mit Leichtigkeit erfolgreich eingesetzt hat. Der hofft jetzt natürlich, dass die Figur bestehen bleibt, sonst fürchte er Morddrohungen (inzwischen die zweitstärkste Waffe). Das ist schon ziemlich absurd, insbesondere wenn man bedenkt wofür die Simpsons stehen:
    Die Simpsons gibt es seit 1989; im deutschen Fernsehen laufen sie auf ProSieben. Die Serie ist bekannt für ihren schonungslosen Blick auf die amerikanische Gesellschaft, für ihren Humor, der nicht jeder und jedem zusagt und für ihre Parodien auf die Popkultur.
    Als sie Jesus gegen den Teufel im Boxring antreten ließen haben sich viele Christen aufgeregt, es interessierte aber niemanden. Als sich eine Pissbacke "mit indischen Wurzeln" beschwert weil er den Akzent des weißen Sprechers für übertrieben hält entstehen Riesendiskussionen über Rassismus (ein Wunder dass die Deutschen nicht auf den Zug gesprungen sind), dabei weiß jeder der mal mit Indern englisch gesprochen hat dass sie genau so oder schlimmer reden, am Telefon sind sie kaum zu verstehen.

    Hoffentlich schmeißen sie alle Ausländer aus der Serie raus, als allererstes die Inder.


    https://www.dw.com/de/nach-rassismus...mme/a-52067159

    In Deutschland hat man die Waffe noch verfeinert: wenn nix mehr geht, "struktureller Rassismus und Diskriminierung" kann man immer irgendwie unterbringen ohne den geringsten Nachweis.
    Geändert von BlackJack (25.01.2020 um 11:31 Uhr)

  10. #109
    Untermenschuser
    Registriert seit
    Jan 2018

    Beiträge
    2,170
    Thanked: 844
    Was sind dann die ganzen Amis mit migrationshintergrund und Akzent? Auch Rassisten? Hab das schon mal die tage in der SB gepostet, diese Diskussion ist einfach nur lächerlich.
    Untermenschuser

  11. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Zafr Kancija für diesen Post:

    BlackJack (25.01.2020)

  12. #110
    Junior Member
    Registriert seit
    Jun 2019

    Beiträge
    228
    Thanked: 65
    Zitat Zitat von EL Lysimachos Beitrag anzeigen
    Das Römische Reich wird bald wiederauferstehen.
    Wahrscheinlich muss Salvini in Griechenland einmarschieren um euch vor Erdogan zu schützen Italien wird Schutzmacht

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •