Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021
Ergebnis 201 bis 208 von 208

Thema: Traumdeutung

  1. #201
    beim schwimmen hatte ich angst dass uns ein hai für ne robbe halten könnte, dann dachte ich ja dass mein bikini türkis ist da passiere schon nix.


    Das mit der Berührung an der Hüfte kommt bestimmt daher, dass du auf der TV-Fernbedienung gelegt hast



  2. Das folgende Mitglied bedankt sich bei BlackJack für diesen Post:

    MissChaos (20.09.2018)

  3. #202
    #TeamEphialtes Avatar von MissChaos
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    4,166
    Thanked: 2611
    Bestimmt laptopkabel
    Γιατί γαμιεσαι έτσι ρε Νίκος????

  4. #203
    #TeamEphialtes Avatar von MissChaos
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    4,166
    Thanked: 2611
    Jedenfalls war ich ziemlich angegeilt
    Γιατί γαμιεσαι έτσι ρε Νίκος????

  5. #204


    Warum muss man bei sowas immer zu früh aufwachen, während wenn man von einem perversen Massenmörder mit Kettensäge gejagt wird stundenlang um sein Leben rennen muss

  6. Das folgende Mitglied bedankt sich bei BlackJack für diesen Post:

    MissChaos (20.09.2018)

  7. #205
    #TeamEphialtes Avatar von MissChaos
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    4,166
    Thanked: 2611
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen


    Warum muss man bei sowas immer zu früh aufwachen, während wenn man von einem perversen Massenmörder mit Kettensäge gejagt wird stundenlang um sein Leben rennen muss
    Isso. Mein heutiger Traum voll behindert und lang. Und gestern sau wichtig und interessant und spritzig aber zu kurz
    Γιατί γαμιεσαι έτσι ρε Νίκος????

  8. Das folgende Mitglied bedankt sich bei MissChaos für diesen Post:

    BlackJack (20.09.2018)

  9. #206
    Ehrlich gesagt bin ich jedes mal heilfroh wenn die Nacht traumlos war, weil irgendwie die schlechten Träume überwiegen, zumindest kommt es mir so vor. Als Jugendlicher hatte ich mal ein Heft neben dem Bett liegen um nicht zu vergessen gleich morgens den Traum zu notieren weil die immer so schnell verblassen, dachte es würde mir vlt. irgend ein Geheimnis offenbart, eine Parallelwelt oder irgendwas. Nach einer Weile las ich alles und stellte desillusioniert fest, dass gefühlt 90% der Träume absolut schwachsinnig waren, unzusammenhängender Quatsch, Heft weggepfeffert und nie wieder über Träume gegrübelt.

  10. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei BlackJack für diesen Post:

    Ana (20.09.2018), MissChaos (20.09.2018)

  11. #207
    #TeamEphialtes Avatar von MissChaos
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    4,166
    Thanked: 2611
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt bin ich jedes mal heilfroh wenn die Nacht traumlos war, weil irgendwie die schlechten Träume überwiegen, zumindest kommt es mir so vor. Als Jugendlicher hatte ich mal ein Heft neben dem Bett liegen um nicht zu vergessen gleich morgens den Traum zu notieren weil die immer so schnell verblassen, dachte es würde mir vlt. irgend ein Geheimnis offenbart, eine Parallelwelt oder irgendwas. Nach einer Weile las ich alles und stellte desillusioniert fest, dass gefühlt 90% der Träume absolut schwachsinnig waren, unzusammenhängender Quatsch, Heft weggepfeffert und nie wieder über Träume gegrübelt.
    In meiner Fam ist Traumdeutung mega wichtig haha.
    Meine Mum hat immer träume und immer nachgegrübelt.
    Sie hat auch davon geräumt dass ihre freundinnen schwanger waren bevor sie überhaupt selbst wussten dass sie schwanger sind.
    Meine Oma sagte auch immer der Prophet hätte seine träume oft gedeutet und so nen kram.

    Mein Opa sagte aber immer: "Wenn man schlecht träumt dann hat wohl der Arsch aus der Decke geguckt"
    Γιατί γαμιεσαι έτσι ρε Νίκος????

  12. Das folgende Mitglied bedankt sich bei MissChaos für diesen Post:

    BlackJack (20.09.2018)

  13. #208
    Junior Member Avatar von Remzudin
    Registriert seit
    May 2018

    Beiträge
    421
    Thanked: 163
    wenn ich mich im Tiefschlaf befinde,dann geht mein Geist auf Wanderschaft.
    Meistens gehe ich in die Körper anderer Menschen und sehe durch ihre Augen,aber auch in
    andere Lebensformen.
    Vor paar Tagen träumte ich,wie ich auf einen Vulkanberg zuflog der eine Höhlenöffnung hatte und
    aus ihm ein kleiner Strom von Lava austrat.Ich flog rein und sah daß sich drinn Menschen
    befanden die da drinn lebten.
    Ich drang in den Körper eines Mannes ein und dann änderte sich die Sichtweise.
    Die andern Menschen sahen nicht mehr so aus wie Menschen,sondern wie menschenähnliche
    rote Gestalten.Als ich mir meine Hand ansah habe ich mich kurz erschrocken gehabt,weil ich
    ebenfalls knallrot war - vielmehr so,wie rotgefärbtes Wasser.Als ich sah wie sich
    Kinder in der Lava badeten,da wurde es mir klar.
    Ich befand mich im Körper eines Wesens,welches aus vulkanischer Lava erschaffen wurde.

    tja,dann piepste um 8 Uhr mein Wecker

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 7 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 7)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •