Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 42

Thema: Unsere lieben Grünen

  1. #1
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    16,628
    Thanked: 6967

    Unsere lieben Grünen

    Immer wieder kann man sich nur wundern, was diese Labertaschen so alles fabrizieren, die meist nach einem langen Laberstudium alles mögliche machen außer richtig arbeiten.

    Während sie hier eben typisch grün rumfabulieren über stabile Rente, Solidargemeinschaft und Gerechtigkeit für alle, haben sie letzte Woche trotz einiger Korrekturwünsche der Vollbesteuerung der Altersrente zugestimmt. Sie fordern auch zusammen mnit Gewerkschaften die Einführung der Sozialversicherungspflicht für Minijobs.

    Auch wenn sie tausend Argumente für all das haben erwähnen sie eines nicht: die längst beschlossene Masseneinwanderung aus arabischen und afrikanischen Staaten wird trotz der phantastisch hohen Fach-Qualifikation der Einwanderer jahrzehnte lang nur die Sozialsysteme belasten. Darüber hinaus wird der Grünenanteil an der Politik leider sehr hoch sein, und da sie nie in irgend eine Sozialversicherung eingezahlt haben muss das alles ja jemand finanzieren.

    haha.jpg

  2. #2
    Bitte unterlass diese Hetze, bin seit heute Morgen Parteimitglied der Grünen.
    H grant me the serenity to accept the things I cannot change,
    the courage to change the things I can, and the wisdom to know the difference.

  3. #3
    binär, nicht sozialisiert Avatar von Dhevestros
    Registriert seit
    Nov 2017
    Hexxagon Champion! Breakout Champion!
    Ort
    Gushtër
    Beiträge
    3,016
    Thanked: 1479
    Dürfen Asylanten in Deutschland einer Arbeit gegen Entgelt nachgehen?

  4. #4
    Zitat Zitat von Dhevështrues Beitrag anzeigen
    Dürfen Asylanten in Deutschland einer Arbeit gegen Entgelt nachgehen?
    Sie verkaufen Drogen ja nicht unentgeltlich.

  5. #5
    binär, nicht sozialisiert Avatar von Dhevestros
    Registriert seit
    Nov 2017
    Hexxagon Champion! Breakout Champion!
    Ort
    Gushtër
    Beiträge
    3,016
    Thanked: 1479
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Sie verkaufen Drogen ja nicht unentgeltlich.
    Die Frage war ernst gemeint, Grindrgradjanin.

  6. #6
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    16,628
    Thanked: 6967
    Zitat Zitat von Dhevështrues Beitrag anzeigen
    Dürfen Asylanten in Deutschland einer Arbeit gegen Entgelt nachgehen?
    Wenn sie anerkannt sind ja, vorher nicht. Sie haben dafür Unterkunft, Verpflegung und etwas Taschengeld, bestimmt mehr als in Afrika.

  7. #7
    Glücksfall Avatar von Grdelin
    Registriert seit
    Dec 2017

    Beiträge
    1,667
    Thanked: 382
    Wer gegen die Grünen ist, ist ein Faschist.
    's gibt nix Besseres wie ebbes Guats.

  8. #8
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    16,628
    Thanked: 6967
    alles ist besser als nichtsnutzige Grüne

  9. Das folgende Mitglied bedankt sich bei BlackJack für diesen Post:


  10. #9
    Untermenschuser Avatar von shaci
    Registriert seit
    Jan 2018

    Beiträge
    2,587
    Thanked: 1044
    Scheiß was auf dem pedestem
    Untermenschuser

  11. #10
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Immer wieder kann man sich nur wundern, was diese Labertaschen so alles fabrizieren, die meist nach einem langen Laberstudium alles mögliche machen außer richtig arbeiten.

    Während sie hier eben typisch grün rumfabulieren über stabile Rente, Solidargemeinschaft und Gerechtigkeit für alle, haben sie letzte Woche trotz einiger Korrekturwünsche der Vollbesteuerung der Altersrente zugestimmt. Sie fordern auch zusammen mnit Gewerkschaften die Einführung der Sozialversicherungspflicht für Minijobs.

    Auch wenn sie tausend Argumente für all das haben erwähnen sie eines nicht: die längst beschlossene Masseneinwanderung aus arabischen und afrikanischen Staaten wird trotz der phantastisch hohen Fach-Qualifikation der Einwanderer jahrzehnte lang nur die Sozialsysteme belasten. Darüber hinaus wird der Grünenanteil an der Politik leider sehr hoch sein, und da sie nie in irgend eine Sozialversicherung eingezahlt haben muss das alles ja jemand finanzieren.

    haha.jpg
    Zähl mal alternativen auf?
    Gerade Baden-Württemberg beweist eigentlich das sie wenn sie regieren eher mitte rechts stehen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •