Seite 1 von 17 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 167

Thema: Republika Srpska wird Bosnien verlassen und nicht mal die USA werden uns dran hindern

  1. #1

    Republika Srpska wird Bosnien verlassen und nicht mal die USA werden uns dran hindern

    Das sagte gestern der Führer der bosnischen Serben, Milorad Dodik, aus. Er glaubt das es Bosnien-Herzegowina unter der Form bis Frühling nächstes Jahr nicht mehr geben wird, sofern BiH nicht auf das ursprüngliche Dayton zurückgestuft wird. Er meint das Dayton seit 1995 mehrmals gebrochen wurde und die R.Srpska und die bosnischen Serben benachteiligt wurden.


    "Republika Srpska napušta BiH, neće nas ni SAD zaustaviti"

    Srpski član Predsedništva BiH Milorad Dodik smatra da Bosne i Hercegovine neće biti na proleće sledeće godine ako se ne vrati na dejtonske pozicije.

    IZVOR: SPUTNJIK ČETVRTAK, 13.02.2020. | 12:52



    On je poručio i da je Republika Srpska krenula na put izlaska iz BiH, s kojeg nema povratka.

    "Mi ćemo to uraditi i neće nas zaustaviti ni SAD ni bilo ko drugi, jer smatramo da je Dejtonski sporazum srušen, pre svega intervencijom međunarodnog faktora“, rekao je Dodik novinarima u Istočnom Sarajevu.

    On je naveo da će vreme pokazati koliko je Republika Srpska ozbiljna u toj nameri, navodeći da Srpska ima izbor između dve opcije, od kojih je jedna da dozvoli sebi da tiho nestane i bude urušena kroz „smrtonosni“ paket koji su napravili međunarodna zajednica i bošnjačka strana u Sarajevu, prenosi RTRS.

    "U prvoj fazi to je bilo realizovano preko visokog predstavnika i nametanja rješenja, a sada to rade preko Ustavnog suda, želeći da to zaštite pričom o vladavini prava. Da je riječ o vladavini prava ne bi tu odlučivali tri stranca i ambasade“, istakao je Dodik.

    On je dodao da je druga stvar da „Republika Srpska učini ono što mora“, prenosi Sputnjik.

    "Želim da svi u Republici Srpskoj znaju — došlo se do zida i mi sada moramo da odlučimo da li ćemo prihvatiti da nas tim lažnim floskulama iz američke i zapadnih ambasada održe u nekoj priči nekih načela, a u suštini podrivaju naša prava, ili da Republika Srpska učini ono što mora“, rekao je Dodik.

    Dodik je naglasio da ni on, ni bilo ko drugi nema pravo da zanemari činjenicu da je za Republiku Srpsku i slobodu njenih građana poginulo 29.000 ljudi.

    "To je nešto što mora biti zavet da će Republika Srpska opstati“, poručio je Dodik.

    On je ponovio da Srpska ne može da veruje u BiH.

    "BiH je loše mesto i mesto neslobode za Srbe i Srpsku. Ako nema dogovora da stranci odu iz Ustavnog suda i da on bude stavljen u funkciju, kao u svim drugim zemljama, onda nema ni BiH. To neka zapamte“, naglasio je Dodik.

    S obzirom na poslednja dešavanja u BiH i na presudu Ustavnog suda o poljoprivrednom zemljištu, Dodik je naglasio da bi bilo najbolje da se narodi u BiH raziđu i da se napravi „nešto što bi bio prostor slobodnog kretanja ljudi i robe“, budući da nije moguće stvoriti državu koja funkcioniše na principu dva entiteta i tri konstitutivna naroda.

    „Šta god oni uradili, sad moraju znati da su upalili startnu poziciju za samostalnost Republike Srpske. Mi nećemo dopustiti, ovo je crvena linija koja je pređena. Ustav BiH je jasno i izričito propisao nadležnosti BiH, a nigde ne piše da imovina spada u njene nadležnosti“, istakao je Dodik

    https://www.b92.net/info/vesti/index...nav_id=1654029


    Solche Unabhängigkeitswünsche sind ja von Dodik nichts neues seit 15 Jahren, aber noch nie nannte er ein präzisen Zeitraum für eine mögliche Unabhängigkeit der bosnischen Teilrepublik/Entität Republika Srpska. Zudem war die (politische) Freundschaft der bosnischen RS Serben und bosnischen Kroaten nie höher als jetzt, Die selbstausgerufene Unabhängigkeit des Kosovo gibt zudem Öl ins Feuer serbisch-kroatischer Seperatisten.

    Was dagegen stimmt, wie meint Dodik Unterstützung von Serbien zu kriegen, die international selbst um ihre Provinz Kosovo gegen den albanischen Seperatismus kämpfen. Würde da eine Anerkennung Russland und Chinas auch ohne Serbien reichen?

    Wie würden die bosnischen Kroaten regieren oder schmieden bosnischen Kroatenführer Čović und Dodik sogar ein gemeinsamen Plan für den Austritt aus Bosnien?


    Was meint ihr zu den ganzen Hexenkessel BiH?
    Geändert von He's back (13.02.2020 um 17:14 Uhr)

  2. Das folgende Mitglied bedankt sich bei He's back für diesen Post:

    Gott ist ein Serbe (14.02.2020)

  3. #2
    Knorke
    Man hätte das verfassungsgericht von Bosnien und Herzegowina und die Bonner-Befugnisse des hohen Repräsentanten schon 1998/2002 ignorieren sollen und zum Glück das Russland im Lenkungsausschuss des Friedensimplementierungsrat sitzt
    Geändert von DarkoRatic (13.02.2020 um 18:34 Uhr)
    Дух Савезне Републике Југославије је јединство Републике Србије и Републике Црне Горе.

  4. #3
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    12,722
    Thanked: 5510
    Wie oft denn noch, Republika Schrottska hat genau so oft BiH verlassen wie Türkei vor Zypern nach Öl und Erdgas gebohrt hat

  5. Die folgenden 3 Mitglieder bedanken sich bei BlackJack für diesen Post:

    amerigo (13.02.2020), Kesaj (13.02.2020), Stambolic (13.02.2020)

  6. #4
    Junior Member
    Registriert seit
    Aug 2019

    Beiträge
    125
    Thanked: 3
    Die Kroaten wissen welches Gebiet sie für sich wollen doch die Bosniaken sind damit nicht einverstanden.
    Also disqualifizieren sich die Kroaten wieder selbst, wie auch im Krieg.

    Wenn die Kroaten bereit sind Mostar abzugeben dann erst könnte man über eine Dreiteilung reden.

    Und das die RS, Brcko nicht bekommt ohne was grösseres abzugeben ist auch klar.

    Der Plan von Dodik ist nur blödes Gerede um an der Macht zu bleiben und sein Portmonee voll zu halten.

  7. #5
    Zitat Zitat von Stambolic Beitrag anzeigen
    Die Kroaten wissen welches Gebiet sie für sich wollen doch die Bosniaken sind damit nicht einverstanden.
    Also disqualifizieren sich die Kroaten wieder selbst, wie auch im Krieg.

    Wenn die Kroaten bereit sind Mostar abzugeben dann erst könnte man über eine Dreiteilung reden.

    Und das die RS, Brcko nicht bekommt ohne was grösseres abzugeben ist auch klar.

    Der Plan von Dodik ist nur blödes Gerede um an der Macht zu bleiben und sein Portmonee voll zu halten.
    Brcko sollte man wieder wie in 1995-1999/2000 aufteilen
    Дух Савезне Републике Југославије је јединство Републике Србије и Републике Црне Горе.

  8. #6
    Junior Member
    Registriert seit
    Aug 2019

    Beiträge
    125
    Thanked: 3
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Brcko sollte man wieder wie in 1995-1999/2000 aufteilen
    Das wäre der Wunsch der Serben, in Dayton wurde was anderes vereinbart.

    Die Nichtserben werden sich dagegen wehren und Erfolgreich weil sie schlicht in der Mehrzahl sind.

  9. #7
    Scheiss was eure beschissene RS.
    Kein Schwanz interessiert sich für dieses Rattenloch von Bosnien, darum wird alles so bleiben wie gehabt.

    Weder Russland noch China geben einen Fick auf solche Versagerstaaten.
    H, grant me the serenity to accept the things I cannot change,
    courage to change the things I can, and wisdom to know the difference

  10. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei Gushter für diesen Post:

    BlackJack (13.02.2020), Zafr Kancija (15.02.2020)

  11. #8
    Unterschicht Avatar von Dissention
    Registriert seit
    Oct 2017

    Ort
    NRW
    Beiträge
    3,337
    Thanked: 1451

  12. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Dissention für diesen Post:

    DarkoRatic (13.02.2020)

  13. #9
    Junior Member
    Registriert seit
    Aug 2019

    Beiträge
    125
    Thanked: 3
    Milosevic hat mit der Kapitulation die RS gerettet, sonst wäre sie längst Geschichte.

  14. #10
    Zitat Zitat von Stambolic Beitrag anzeigen
    Milosevic hat mit der Kapitulation die RS gerettet, sonst wäre sie längst Geschichte.
    Wer hat nochmal ein Waffenembargo gegen die Republika Srpska verhängt und mit einem Embargo für Nahrungsmittel und Medizin gedroht? Die Antwort ist leicht: Milosevic und noch immer hat er keine Denkmäler bekommen von Nicht-Serben...
    Дух Савезне Републике Југославије је јединство Републике Србије и Републике Црне Горе.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 15 (Registrierte Benutzer: 3, Gäste: 12)

  1. DarkoRatic,
  2. Džudžan,
  3. Stambolic

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •