Seite 17 von 18 ErsteErste ... 715161718 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 177

Thema: Ist die AfD schuld ?

  1. #161
    livin my 8bit life Avatar von Strela
    Registriert seit
    Dec 2017

    Beiträge
    1,312
    Thanked: 672
    Zitat Zitat von Furyc Beitrag anzeigen
    Das Ding orakelt nicht. Das Ding vibriert. Das solltest du wissen, da du das Teil offenbar 24/7 in der Rosette hängen hast
    Zitat Zitat von Gushter Beitrag anzeigen
    Was für Intellekt?
    Ich bin unterste Unterschicht du Hässlicher.

    Aber wie gesagt, darfst gerne vorbeikommen und dann sehen wir mal ob du dein Maul beim Fensterputzen auch soweit aufreisst.
    Das sind die Disses. Deswegen les ich hier.



    @Thread

    Deutschland wird seit Jahren extrem radikalisiert und die Bevölkerung in allen Bereichen gegeneinander aufgehetzt. Die Folgen erleben wir jetzt in Form von radikalen Taten.
    Mein Führer! I can walk!

  2. #162
    livin my 8bit life Avatar von Strela
    Registriert seit
    Dec 2017

    Beiträge
    1,312
    Thanked: 672
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen

    Aber wie beim Rauchen halte ich auch bei Waffen die Bevormundung für richtig.
    Warum, Sollen die Leute doch rauchen verdammt. "Ich halte Bevormundung für richtig" ich glaub es hakt. Bist du so ein grüner FFF Bessermenschenfaschist, der anderen Menschen seine Überzeugungen aufzwingen will?
    Ich würd als erstes die Phantasiebilder und Schriftzüge von den Packungen runternehmen, Tabakwaren wieder billiger machen und die ganzen dämlichen Rauchverbote aufheben, so dass überall wieder geraucht werden kann.

    Was Waffen angeht, wurde hier schon so ziemlich alles gesagt: D ist eines der Länder mit schärfsten Waffengesetzen und trotzdem kommen "die" immer an Waffen - aus welchen Gründen auch immer. Aber es ist schon richtig, niemand sollte eine Waffe besitzen. Außer ich.
    Mein Führer! I can walk!

  3. #163
    Untermenschuser Avatar von Zafr Kancija
    Registriert seit
    Jan 2018

    Beiträge
    2,304
    Thanked: 886
    ich als Nichtraucher bin gegen eine Bevormundung von Rauchern, was ist denn an Bevormundung von mündigen Menschen denn sinnvoll?
    Untermenschuser

  4. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Zafr Kancija für diesen Post:

    Strela (25.02.2020)

  5. #164
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    13,828
    Thanked: 5826
    Die Rauchverbote an sich sind gut, aber die Dämonisierung der Raucher ist völlig absurd: was kann denn Besseres passieren als dass einer mit 65 - 70 stirbt? Jedes 3. heute geborene Mädchen wird über 100 Jahre alt werden, wer soll denn bitte Millionen 90-jährige deutsche Ärsche waschen? Als wenn Afrikaner, Albaner und woher sie sie noch zu rekrutieren versuchen so scharf drauf wären gut manche stehen darauf ... Tabaksteuer reduzieren und die Hälfte der restlichen Einnahmen an die Krankenkassen verteilen und alle sind zu frieden.

  6. #165
    Zitat Zitat von Strela Beitrag anzeigen
    D



    @Thread

    Deutschland wird seit Jahren extrem radikalisiert und die Bevölkerung in allen Bereichen gegeneinander aufgehetzt. Die Folgen erleben wir jetzt in Form von radikalen Taten.

    radikalisiert ? Nur weil die Versager Parteien Stimmen verlieren auf demokratischer Weise und dies nun der AfD zum Vorwurf machen muss man nicht von Radikalen sprechen.

    Und was die Bevölkerung angeht....da gibt es doch tatsächlich Spinner die behaupten, dass Boot ist noch nicht voll..

  7. #166
    livin my 8bit life Avatar von Strela
    Registriert seit
    Dec 2017

    Beiträge
    1,312
    Thanked: 672
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Jedes 3. heute geborene Mädchen wird über 100 Jahre alt werden
    Aber nur wenn sie nicht vorher einem Kulturbereicherer begegnet und dabei die empfohlene "Armlänge Abstand" missachtet, hehe.
    Mein Führer! I can walk!

  8. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Strela für diesen Post:

    BlackJack (25.02.2020)

  9. #167
    livin my 8bit life Avatar von Strela
    Registriert seit
    Dec 2017

    Beiträge
    1,312
    Thanked: 672
    Zitat Zitat von Bruno Busic Beitrag anzeigen
    radikalisiert ? Nur weil die Versager Parteien Stimmen verlieren auf demokratischer Weise und dies nun der AfD zum Vorwurf machen muss man nicht von Radikalen sprechen.

    Und was die Bevölkerung angeht....da gibt es doch tatsächlich Spinner die behaupten, dass Boot ist noch nicht voll..
    Die AfD war auch nicht gemeint.
    Mein Führer! I can walk!

  10. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei Strela für diesen Post:

    BlackJack (25.02.2020), Bruno Busic (25.02.2020)

  11. #168
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    13,828
    Thanked: 5826

  12. #169
    livin my 8bit life Avatar von Strela
    Registriert seit
    Dec 2017

    Beiträge
    1,312
    Thanked: 672
    Zitat Zitat von Gushter Beitrag anzeigen
    Erstens, "Nordmazedone" kannst du deinen Mikropenis nennen aber nicht mich.
    Zweitens, kannst gerne vorbeikommen und dann sehen wir mal. Aber vielleicht ziehst du auch den Schwanz ein wie dein Bruder im Geiste Deki, wobei ich weiss nicht ob das bei dir technisch gesehen überhaupt möglich ist.
    So stell ich mir Guschters Zuhause vor



    und immer wenn man kommt hackt er gerade Holz oder schleppt Pennerbierkisten hoch
    Mein Führer! I can walk!

  13. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Strela für diesen Post:

    Mühlhiasl (27.02.2020)

  14. #170
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    13,828
    Thanked: 5826
    Und die Islamisierung in Raten geht munter weiter ... "Erzählraum E.V." sieht sich als NGO ermächtigt in Kindertagesstätten Märchen und Lieder auf arabisch vorzuspielen (und die Kinder natürlich die Texte lernen zu lassen) ... mit finanzieller Unterstützung des Landes Sachsen.

    Bereits seit 2016 ist der Verein in Ostsachen unterwegs, spielte Märchen und Lieder bislang in Tschechisch, Polnisch und Sorbisch vor. Darum wählte man jetzt als nächste Sprache Arabisch. Richter: „Die Jungen und Mädchen sollen die andere Sprache nicht als fremd wahrnehmen. Wir wenden uns an deutsche Kinder, aber auch an solche mit Migrationshintergrund, die dann ihnen vertraute Laute hören.“
    ...
    „Wir sind fester Programmpunkt, die Teilnahme für die Kinder ist nicht freiwillig."
    Auch noch eine Pflichtveranstaltung ... jetzt entscheiden also irgendwelche dahergelaufenen Pissnelken die niemand kennt was Kinder hören müssen wäre es mein Kind würde ich es aus Prinzip an dem Tag fernhalten und mit einem Brief ausführlich begründen. Das ist Teil einer Serie tiefgreifende Eingriffe, die von ungezügelten Weibern ohne Erlaubnis der Eltern oder rechtliche Grundlage vollzogen werden.

    Scheiß was auf tschechische, polnische, sorbische und arabische Lieder, das hören die Kinder zu Hause genug

    https://www.bild.de/regional/dresden...4128.bild.html

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •