Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Eine kurze Anleitung für den Weg in den Bürgerkrieg (SFRJ als best practice model)

  1. #1
    Türken-Cobra Avatar von bebek
    Registriert seit
    Nov 2017

    Beiträge
    9,604
    Thanked: 4330

    Eine kurze Anleitung für den Weg in den Bürgerkrieg (SFRJ als best practice model)

    Ex-CIA vergleicht die Situation in den USA mit SFRJ Ende der 80iger.



    Dieser Tweet ist vom 6.7.2020, dh ein paar Wochen alt, aber damals gabs die Funktion "embeded tweet" hier noch nicht


    Er meint, dass multiethnische Staaten nur dann aufrechterhalten werden können, wenn es eine gemeinsame Identität gibt und Sinnhafigkeit vermittelt wird.

    Wenn die Sinnhaftigkeit für den Bestand eines Staates verloren geht - wie es in Jugo Ende der 80er der Fall war, dann bricht die ganze Nation zusammen....konkurrierende Ethnien bekämpfen sich gegenseitig und üben Rache aneinander.


    Mal ehrlich: hätte ihr es jemals für möglich gehalten, dass jmd eine politische Situation ausgerechnet in den USA (!) mit SFRJ vergleichen könnte? Auch sonst ist immer wieder die Rede von "Balkanisierung des Westens".


    Da wir unsere Beratungstätigkeiten für CIA, Mossad und M15 immer wieder gerne zur Verfügung stellen, wäre es interessant, wenn ihr anhand von Ex-Yu euere Ideen schildern könntet, wie man diesen Zerfallprozess bzw. Weg in den Bürgerkrieg weiter vorantreiben bzw. beschleunigen könnte. Eure Expertise ist hier gefragt!


    Ich mach mal den Anfang:


    • Man setzt maximal auf Unterschiede
    • Jede Gemeinsamkeit wird aussgeschlossen - man teilt nicht Mal das Menschsein miteinader
    • Die Geschichte wird ausschließlich dafür verwendet, in den Medien einen "Nuklearkrieg" gegeneinander zu führen
    Geändert von bebek (25.07.2020 um 18:17 Uhr) Grund: jebiga
    "In Deutschland wird es keine Revolution geben, weil man dazu den Rasen betreten müsste."
    Иосиф Виссарионович Сталин

  2. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei bebek für diesen Post:

    BlackJack (25.07.2020), Strela (26.07.2020)

  3. #2
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    16,669
    Thanked: 6992
    Bei Ex-YU waren ja angeblich die verschiedenen Ethnien und Religionen (obwohl alle im Prinzip isti kurac zdraba-zdrubas waren außer albanische qifshas) der treibende Motor. In den USA (und nicht nur dort) sind es jedoch verschiedene politische und gesellschaftliche Ansichten, treibende Kraft sind mMn hauptsächlich die Weißen. Tatsächich droht die westliche Welt aus den Fugen zu geraten, das Ergebnis ist völlig offen. Der Linksgrüne radikale Abfall kann durchaus Erfolg haben weil große Teile der Politik und Medien sie aus mir völlig unverständlichen Gründen unterstützt, was will man mit dem arbeitsscheuen Gesindel? Das sind keine Macher sondern pure Labertaschen und Geldverteiler trotzdem ist es ihnen gelungen die Mehrheit der erstarrten Bevölkerung verbal auszugrenzen.

    Der Westen könnte sich so weit verändern dass es einer Art Zerfall darstellt, aber die "Fronten" werden noch viel unklarer als in Ex-Yu sein. Für mich völlig unklar ist wie China und Russland dabei abschneiden werden, nach Putins Tod kann dort das selbe geschehen.


    edit
    Und dann gibts ja auch noch Corona wer weiß was das und die daraus folgenden Lockdowns noch alles bringen werden.
    Geändert von BlackJack (25.07.2020 um 19:46 Uhr)
    Dieses Land ist wegen kollektiver Verdummung dem Tod geweiht

  4. Die folgenden 4 Mitglieder bedanken sich bei BlackJack für diesen Post:

    bebek (25.07.2020), behindi (26.07.2020), duke (25.07.2020), shaci (26.07.2020)

  5. #3
    Singidunum Sindikatum Avatar von Legija
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    8,483
    Thanked: 5151
    jugoslawien hat man von innen zerissen und marionetten eingesetzt die man einfach kontrollieren kann ....ein angriff von aussen hätte jugoslawien nur noch stärker gemacht und die mehrheit dazu gebracht sich doch noch mit jugo zu identifizieren ....bei den usa wird das net funktionieren wie auch in der türkei das net gefunkt hat ....
    "You gotta be able to smile through all this bullshit."

  6. Die folgenden 3 Mitglieder bedanken sich bei Legija für diesen Post:

    bebek (26.07.2020), behindi (26.07.2020), Skythe (26.07.2020)

  7. #4
    Es ist besser so daß wir uns getrennt haben.

    Jetzt führt jeder seine eigene Vetterwirtschaft ohne daß der eine oder andere sich benachteiligt fühlt.

  8. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Remzudin für diesen Post:

    bebek (26.07.2020)

  9. #5
    Türken-Cobra Avatar von bebek
    Registriert seit
    Nov 2017

    Beiträge
    9,604
    Thanked: 4330
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    jugoslawien hat man von innen zerissen und marionetten eingesetzt die man einfach kontrollieren kann ....ein angriff von aussen hätte jugoslawien nur noch stärker gemacht und die mehrheit dazu gebracht sich doch noch mit jugo zu identifizieren ....bei den usa wird das net funktionieren wie auch in der türkei das net gefunkt hat ....
    In den USA sprechen sie davon, dass sie sich Aliens wünschen, weil sie ein gemeinsamer Feind wieder einigen würde (was Corona halt nicht geschafft hat)....


    Edit:

    dh ein weiterer Punkt ist: kein gemeinsamer Feind in Sicht, der alle einigen könnte
    Geändert von bebek (26.07.2020 um 18:20 Uhr)
    "In Deutschland wird es keine Revolution geben, weil man dazu den Rasen betreten müsste."
    Иосиф Виссарионович Сталин

  10. Das folgende Mitglied bedankt sich bei bebek für diesen Post:

    Legija (26.07.2020)

  11. #6
    Türken-Cobra Avatar von bebek
    Registriert seit
    Nov 2017

    Beiträge
    9,604
    Thanked: 4330
    Zitat Zitat von Remzudin Beitrag anzeigen
    Es ist besser so daß wir uns getrennt haben.

    Jetzt führt jeder seine eigene Vetterwirtschaft ohne daß der eine oder andere sich benachteiligt fühlt.

    • Misstrauen und Angst schüren
    • Verlust des Vertrauens in Institutionen, da man angeblich überall benachteiligt wird (structural racism)
    • die Polizei als Ordnungskraft aus ethnischen Gründen ablehnen (abolish police)
    • Edit: hier fehlt der Zwischenschritt ----> ein Machtvakuum entsteht
    • Etablierung der Mafia nach ethnischen Grundsätzen (es ist besser von den "Eigenen" beschützt und auch bestohlen zu werden)
    "In Deutschland wird es keine Revolution geben, weil man dazu den Rasen betreten müsste."
    Иосиф Виссарионович Сталин

  12. #7
    Singidunum Sindikatum Avatar von Legija
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    8,483
    Thanked: 5151
    Zitat Zitat von bebek Beitrag anzeigen
    In den USA sprechen sie davon, dass sie sich Aliens wünschen, weil sie ein gemeinsamer Feind wieder einigen würde (was Corona halt nicht geschafft hat)....


    Edit:

    dh ein weiterer Punkt ist: kein gemeinsamer Feind in Sicht, der alle einigen könnte


    ich hab ehrlich gesagt zuerst befürchtet das corona und diese debile blm bewegung es schaffen trump so abstürzen zu lassen das biden die wahlen jetzt schon in der tasche hat ....sieht zum glück net danach aus ....sollte der irre greis es doch schaffen dann wird er höchstwahrscheinlich russland als gemeinsamen feind mit den medien wieder massiv aufbauen ...
    "You gotta be able to smile through all this bullshit."

  13. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Legija für diesen Post:

    bebek (26.07.2020)

  14. #8
    Zitat Zitat von bebek Beitrag anzeigen
    In den USA sprechen sie davon, dass sie sich Aliens wünschen, weil sie ein gemeinsamer Feind wieder einigen würde (was Corona halt nicht geschafft hat)....


    Edit:

    dh ein weiterer Punkt ist: kein gemeinsamer Feind in Sicht, der alle einigen könnte
    "damals wart ihr noch klug" (irgendein japanischer Yakuza in Black Rain über die Amis im 2. Weltkrieg)


  15. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Strela für diesen Post:

    bebek (26.07.2020)

  16. #9
    Türken-Cobra Avatar von bebek
    Registriert seit
    Nov 2017

    Beiträge
    9,604
    Thanked: 4330
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich hab ehrlich gesagt zuerst befürchtet das corona und diese debile blm bewegung es schaffen trump so abstürzen zu lassen das biden die wahlen jetzt schon in der tasche hat ....sieht zum glück net danach aus ....sollte der irre greis es doch schaffen dann wird er höchstwahrscheinlich russland als gemeinsamen feind mit den medien wieder massiv aufbauen ...
    ich weiß es nicht, es gibt auch viele Witze darüber wie der alte Greis abdanken wird...Corona, über die Treppe fallen, weil er das Treppensteigen "vergessen" hat....es soll bloß Frage der Zeit sein (vor oder nach der Wahl)....und wer weiß, wer sein Nachfolger bzw. Nachfolgerin werden wird und wenns vor der Wahl passiert, dann fallen halt auch die Würfel wieder neu....

    Es sollte nur niemand auf die Idee kommen Hillary aufzustellen. Da würden die Reps hohl drehen, bewaffnet bis nach Washington D.C. ziehen und nur mit ihrem Leichnam die Stadt wieder verlassen...und selbst ihren Leichnam würden sie dann auch noch bei laufender Kamera verbrennen ... ihr Ende wäre noch schlimmer als das von Ghaddafi ....der Hass auf die Clintons ist so groß, das ist unvorstellbar....

    Und umgekehrt ist auch der Hass auf Trump so unendlich groß - kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass seine Wiederwahl gut ausgehen würde...
    "In Deutschland wird es keine Revolution geben, weil man dazu den Rasen betreten müsste."
    Иосиф Виссарионович Сталин

  17. #10
    Türken-Cobra Avatar von bebek
    Registriert seit
    Nov 2017

    Beiträge
    9,604
    Thanked: 4330
    Sie benötigen definitiv ein Workshop für Straßenblockaden

    es geht so:




    oder so:


    da kann dann auch notfalls - wenn alle Stricke reißen - die Reifen anzünden und ein dramatisches Feuer entflammen....kommt gut in den Abendnachrichten....



    Und das hier ist einfach nur nerviger Kinderkram


    "In Deutschland wird es keine Revolution geben, weil man dazu den Rasen betreten müsste."
    Иосиф Виссарионович Сталин

  18. Das folgende Mitglied bedankt sich bei bebek für diesen Post:

    BlackJack (27.07.2020)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •