Seite 33 von 42 ErsteErste ... 233132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 416

Thema: Nachrichten aus Bosnien und Herzegowina

  1. #321
    Was hat es denn mit dieser Brücke genau auf sich, gibts einen vernünftigen Link?

  2. #322
    Draganu Čoviću, kandidatu HDZ-a i HNS-a za Predsjedništvo BiH pripao je najveći broj glasova u općinama s većinskim srpskim stanovništvom u Federaciji BiH, a u tome HDZ BiH ne nalazi ništa sporno. Njima je sporno samo kada Bošnjaci glasaju za hrvatskog kandidata


    https://www.hayat.ba/vijest.php?id=134855

  3. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei BlackJack für diesen Post:

    amerigo (10.10.2018), Dadi (11.10.2018)

  4. #323
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Komsic sagte "Imamo pravo tuzit Hrvatsku. Tuzit cemo Hrvatsku.".

    So redet ein von Bosniaken gewählter Kroate
    Na und? Wenn aus Sicht von Komsic Kroatien gegen geltendes Recht verstößt, in welchem konkreten Fall auch immer, warum sollte er nicht als BH-Kroate gegen Kroatien klagen?
    Wenn dich ein Polizist in Kroatien unverhältnismäßig behandelt und ins Krankenhaus prügelt, und du rechtlich dagegen vorgehst, bist du dann weniger Kroate als vorher oder wie?
    Was eine Logik immer
    Geändert von amerigo (10.10.2018 um 21:54 Uhr)

  5. #324
    Voll nett Avatar von Dissention
    Registriert seit
    Oct 2017

    Ort
    NRW
    Beiträge
    2,221
    Thanked: 1000
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Was hat es denn mit dieser Brücke genau auf sich, gibts einen vernünftigen Link?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Pelje%C5%A1ac-Br%C3%BCcke
    https://www.derstandard.de/story/200...egowina-trennt

  6. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Dissention für diesen Post:

    BlackJack (10.10.2018)

  7. #325
    wow, die EU beteiligt sich mit 85% der Kosten (350 Millionen Euro) und dazu noch
    Die EU finanziert darüber hinaus begleitende Infrastrukturmaßnahmen, wie etwa den Bau von Zufahrtsstraßen, einschließlich Tunneln, Brücken und Viadukten, den Bau einer 8 km langen Umgehungsstraße in der Nähe der Stadt Ston sowie den Ausbau der bestehenden Straße D414.
    ... das sind nochmal sicherlich zusätzlich dutzende Millionen ... wie haben die Kroaten es geschafft der EU so viel Geld abzuringen? Der Auftrag wurde auch noch an die Chinesen vergeben, die angeblich nicht nur billiger sondern auch noch schneller als alle anderen sind.

    Und warum ist BiH dagegen:
    - Brücke angeblich zu klein, dass große Schiffe nicht durchkommen - das ist vermutlich Unsinn, da ist in der Tat gar kein Platz für einen Hafen der solche Schiffe aufnehmen könnte
    - ungeklärte Seegrenzen - das ist sicher ein gewichtiges Argument, hat man an dem jahrelangen Streit zwischen Slo/Cro gesehen

    Offenbar wurde mit dem Bau bereits begonnen, es werden also Tatsachen geschaffen. Komsic hat gedroht dagegen zu klagen, er kann sich das auch leisten da er durch das spezielle Wahlsystem von Bosniaken gestützt wird und nicht so sehr auf Kroaten angewiesen ist, deren Interessen er eigentlich vertreten soll.

  8. #326
    Тишина тамо! Avatar von Фића
    Registriert seit
    Dec 2017

    Ort
    Wohnzimmer
    Beiträge
    2,546
    Thanked: 1030
    Noch nicht einmal richitg im Amt teilt Komsic gleich gegen Serbien aus, für ihn sei Kosovo ein unabhängiger Staat und er will das man das sofort weiss, das es jedoch wenig Aussichten hat das Bosnien Kosovo anerkennen werden wegen der RS und Dodik. Das beste an seiner Aussage, der Grossteil der bosnischen Kroaten über die er jetzt regiert, wollen selber Unabhängigkeit oder Anschluss an Kroatien, dort ist er aber angeblich dagegen

    Komšić: Za mene je Kosovo nezavisna država; Dačić: Provocira, a nije ni stupio na dužnost

    http://www.novosti.rs/vesti/naslovna...pio-na-duznost
    Vater der Balkanforen

  9. #327
    YUrensohn-Jäger & Patriot Avatar von hrhrhrvat
    Registriert seit
    Jul 2018

    Ort
    Dreiländereck
    Beiträge
    1,031
    Thanked: 240
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Den Schaden durch die Brücke nehmen hauptsächlich die bosnischen Kroaten, das kroatische Volk selbst müsste die eigenen Politik am nächsten Baum hängen gehen.
    Den Schaden, weil sie weniger angepisste Touristen für 30 Minuten durch Neum fahren?

    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Na und? Wenn aus Sicht von Komsic Kroatien gegen geltendes Recht verstößt, in welchem konkreten Fall auch immer, warum sollte er nicht als BH-Kroate gegen Kroatien klagen?
    Wenn dich ein Polizist in Kroatien unverhältnismäßig behandelt und ins Krankenhaus prügelt, und du rechtlich dagegen vorgehst, bist du dann weniger Kroate als vorher oder wie?
    Was eine Logik immer
    Was für Vergleiche immer hehe.

    Er sollte sich für eine dritte Entität, HB, Anschluss an Kroatien oder die politische Vernichtung BiHs einsetzen, anstatt euch die Eier zu lecken.

    Komsic, ein von Bosniaken gewählter Politiker, der für die Kroaten reden sollte. Das alleine ist schon so erbärmlich

  10. #328
    Тишина тамо! Avatar von Фића
    Registriert seit
    Dec 2017

    Ort
    Wohnzimmer
    Beiträge
    2,546
    Thanked: 1030
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Den Schaden, weil sie weniger angepisste Touristen für 30 Minuten durch Neum fahren?



    Was für Vergleiche immer hehe.

    Er sollte sich für eine dritte Entität, HB, Anschluss an Kroatien oder die politische Vernichtung BiHs einsetzen, anstatt euch die Eier zu lecken.

    Komsic, ein von Bosniaken gewählter Politiker, der für die Kroaten reden sollte. Das alleine ist schon so erbärmlich
    Gibt es da ne Tabelle wer in den eigentlichen kroatischen verwaltungsbezirke gewonnen hat? Damit mein ich in dedn organgenen Felder wo auch 90% Kroaten leben, wer hat da die meisten Stimmen gekriegt?

    Vater der Balkanforen

  11. #329
    YUrensohn-Jäger & Patriot Avatar von hrhrhrvat
    Registriert seit
    Jul 2018

    Ort
    Dreiländereck
    Beiträge
    1,031
    Thanked: 240
    Zitat Zitat von Белоглави суп Beitrag anzeigen
    Gibt es da ne Tabelle wer in den eigentlichen kroatischen verwaltungsbezirke gewonnen hat? Damit mein ich in dedn organgenen Felder wo auch 90% Kroaten leben, wer hat da die meisten Stimmen gekriegt?
    Vllt., aber ich würde mir für so einen failed state nicht die Mühe machen zu suchen.

    Covic wurde von ca. 80 % der BiH-Kroaten gewählt, also kannste dir in etwas vorstellen, wie viele Bosniaken den Komsic gewählt haben müssen.

  12. #330
    Тишина тамо! Avatar von Фића
    Registriert seit
    Dec 2017

    Ort
    Wohnzimmer
    Beiträge
    2,546
    Thanked: 1030
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Vllt., aber ich würde mir für so einen failed state nicht die Mühe machen zu suchen.

    Covic wurde von ca. 80 % der BiH-Kroaten gewählt, also kannste dir in etwas vorstellen, wie viele Bosniaken den Komsic gewählt haben müssen.
    Wenn es so ist mit 80%, dann wird wohl Covic auch in den orangenen feldern gewonnen haben. Das ist auch so ne Scheisse, de facto wollen Kroaten ein ganz anderen Leader, kriegen ein anderen aufgedrückt, sofernd as wirklich stimmt was du sagst mit den 80%. Dann sollte man drüber nachdenken das Kroaten nur Kroaten wählen dürfen, Serben nur ein Serben usw.
    Vater der Balkanforen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 7 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 7)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •