Seite 11 von 32 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 317

Thema: Nachrichten aus Griechenland

  1. #101
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    So sind unsere linken arschlöcher.
    Vor 5 Jahren.....Merkel go home......mit Nazi Grüßen verspotet........und mittlerweile küssen sie ihr den arsch.
    Stoxos eidon.......pyr

    https://www.iefimerida.gr/news/47086...eikones-vinteo
    Go back kyria Merkel, go back!


  2. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei Lysimachos für diesen Post:

    Achilles TH (10.01.2019), Dikefalos (10.01.2019)

  3. #102


    Geändert von Lysimachos (10.01.2019 um 19:03 Uhr)

  4. #103
    Junior Member Avatar von XA Nikos
    Registriert seit
    Oct 2018

    Beiträge
    142
    Thanked: 78
    Selbst wenn Kammenos die Regierung stürzt glaube ich, dass das mit Tsipras abgesprochen ist, damit er den stolzen Makedonomachos
    spielen kann um die 3%-Hürde zu erreichen und Tsipras den Ball Mitsotakis zuwerfen kann in der Hoffnung die ND würde wie damals
    1993 auseinanderbrechen.

  5. #104
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2019

    Beiträge
    123
    Thanked: 45
    Ena Oplo parakalo....

    Ο Πάνος Καμμένος σήμερα προσπάθησε να ανακατέψει την τράπουλα και έκανε ντρίπλα αναφορικά με τις πληροφορίες που τον θέλουν να παραιτείται από υτπουργός Αμυνας και να αποσύρει τους ΑΝΕΛ από την κυβέρνηση.

    Η συγκεκριμένη δήλωση ήρθε λίγο πριν την συνεδρίαση της ΚΟ των ΑΝΕΛ, αλλά και της συνάντησης που θα έχει ο Πάνος Καμμένος με τον πρωθυπουργό Αλέξη Τσίπρα, αναφορικά με τον αν θα συνεχίζει να στηρίζει την συγκυβέρνηση ή αν θα αποχωρήσει.

    Συγκεκριμένα στην κοινή συνεδρίαση των Επιτροπών Εθνικής 'Αμυνας - Εξωτερικών Υποθέσεων και Εξοπλιστικών προγραμμάτων της Βουλής, αναφορικά με την τροπολογία που αφορά την αναβάθμιση των F-16, ως προς το σκέλος των υποχρεώσεων της Lockheed, η ΝΔ ανακοίνωσε πως αποχωρεί από τη συνεδρίαση και θα συζητήσει τα θέματα αυτά με τον διάδοχο του υπουργού Εθνικής 'Αμυνας, Πάνου Καμμένου.

    Τότε ο υπουργός Αμυνας είπε «Δεν είμαι απερχόμενος υπουργός, ούτε τελώ υπό παραίτηση. Δεν μπορεί να προδικάσει κανείς το αποτέλεσμα της ψηφοφορίας στα Σκόπια». Ο κ.Καμμένος πρόσθεσε ότι η στάση της ΝΔ είναι ντροπή για τη Βουλή, τη Δημοκρατία και τις Ένοπλες Δυνάμεις. Σημειωτέον ότι οι Επιτροπές συνεδριάζουν παρουσία της ηγεσίας των Ενόπλων Δυνάμεων.

    Ο κ. Καμμένος δήλωσε ανοιχτός για βελτιώσεις στην τροπολογία, αν προκύψει τέτοια ανάγκη από τη συζήτηση

    Πηγή: Ντρίπλα Καμμένου: Ούτε απερχόμενος υπουργός είμαι, ούτε τελώ υπό παραίτηση | iefimerida.gr

  6. #105
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2019

    Beiträge
    123
    Thanked: 45
    Bitte bitte Frau Merkel sprechen sie mit der Bösen Nea Dimokratia.....die nicht für die Vereinbarung mit Skopje zustimmt......Alexi....nimm anlauf und spring du trottel.
    Das ist das Typische phänomen in Griechenland....damit er an der macht bleibt....will er aussenstehende mit involvieren.
    Irgendeiner muss den Trottel stoppen.........ansonsten enden wir wie die Türkei...... Diktatur aber der Linke art.
    http://www.spiegel.de/politik/auslan...a-1247584.html

  7. Das folgende Mitglied bedankt sich bei Dikefalos für diesen Post:

    Lysimachos (11.01.2019)

  8. #106
    Wieso geht ihr auf diese Dinge überhaupt noch ein? Es ist doch klar wie der Hase läuft und keiner der 300, egal ob "links" oder "rechts", wird irgendetwas daran ändern.

  9. #107
    Junior Member
    Registriert seit
    Jan 2019

    Beiträge
    123
    Thanked: 45
    Zitat Zitat von Werner Ramadani Beitrag anzeigen
    Wieso geht ihr auf diese Dinge überhaupt noch ein? Es ist doch klar wie der Hase läuft und keiner der 300, egal ob "links" oder "rechts", wird irgendetwas daran ändern.
    Weil es die Heimat ist.....und es fehlt mir schwer zu zusehen wie sie Griechenland gegen die wand fahren.

  10. #108
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Weil es die Heimat ist.....und es fehlt mir schwer zu zusehen wie sie Griechenland gegen die wand fahren.
    Das kann ich verstehen, aber diese Heimat wird nicht gerettet werden von irgendjemandem der in diesem verfaulten Parlament sitzt. Ich habe bei eurem Sarkasmus das Gefühl, dass ihr insgeheim die Hoffnung hegt, dass es am Ende doch anders kommt. Das wird es nicht. Das Land wird nicht gerettet werden von diesen Leuten. Die Lösungen liegen offensichtlich anderswo. Entsprechend macht es keinen Sinn, sich emotional damit zu beschäftigen was im Parlament passiert. Die Politiker in Griechenland waren schon immer Verräter.

  11. #109
    Voll nett Avatar von Dissention
    Registriert seit
    Oct 2017

    Ort
    NRW
    Beiträge
    2,293
    Thanked: 1036
    Yunans Terrorpropaganda

  12. #110
    Junior Member Avatar von XA Nikos
    Registriert seit
    Oct 2018

    Beiträge
    142
    Thanked: 78

  13. Das folgende Mitglied bedankt sich bei XA Nikos für diesen Post:

    Lysimachos (11.01.2019)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 62 (Registrierte Benutzer: 4, Gäste: 58)

  1. Achilles TH,
  2. Kornaros

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •