Seite 12 von 17 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 170

Thema: Gedenken an 1.000.000 vertriebener Albaner

  1. #111
    Wieso postest du hier jetzt Familienfotos von dir?

  2. #112
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Er scheint irgendwie immer noch glücklich zu sein, nachdem ich ihm die Hand gebrochen und seine Alte gefickt habe.^^
    Du bist doch seit Jahren nicht aus deinem schimmligen WG Zimmer herausgekommen, wie soll das also gehen

  3. #113
    Zitat Zitat von amerigo Beitrag anzeigen
    Du bist doch seit Jahren nicht aus deinem schimmligen WG Zimmer herausgekommen, wie soll das also gehen
    Ich bin gerade auf Korcula. 2 Wochen Urlaub.

  4. Die folgenden 3 Mitglieder bedanken sich bei Lubenica für diesen Post:

    beba (11.08.2018), Hyperion (11.08.2018), Mühlhiasl (11.08.2018)

  5. #114
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Tut mir leid Hypi aber da steckt auch keine Logik hinter. Du unterstellst ja, dass wir verallgemeinern und einfach mir nix dir nix ein ganzes Volk verurteilen und in den Schatten stellen wollen. Desweiteren ist deine Argumentation irreführend, dahin, dass du meinst, Leute die auf Rassismus und Faschismus hinweisen und es kritisieren , wären radikal , ergo, wären nicht legitim und es wäre falsch so etwas zu tun. What?! Zumal "Radikal" -"Radix" - an der Wurzel in diesem Sinne und im Sinne der Erkenntnis und Aufklärung und eben auch im humanistischen Sinne , nichts negatives bzw. schlechtes sein kann und man es nicht abwerten kann, um es zu deligitimieren. Und wo wir dann gleich bei unseren humanistischen Werten, der Moral und der Ethik wären....wenn wir eins aus der Geschichte gelernt haben, dann wissen wir wozu rassistische und faschistische Hetze und Agitation führt. Diejenigen die sich dagegen stellen und Kritik üben etc. die werden nicht diejenigen sein, die im RL auf der Strasse, Menschen wegen ihrer Herkunft, Hautfarbe oder politischer Gesinnung angreifen oder gar ermorden.
    Also, gewiss Hinweisen ist vollkommen in Ordnung aber die Art wie ihr Threads erstellt und wie oft sie sich häufen, weist halt auf eine gewisse Ablehnung hin, erkennt man auch bei den kindischen Streitigkeiten mit BJ wo ihr Ihn oder andere als Ujo's beschimpft und das beinahe in jedem Thread unabhängig von diesem hier.

    Ich bin mir nicht sicher ob ich ein Rassist bin aber ich lehne sehr vieles ab, jedoch bestärke ich es nicht indem ich es ständig zum Thema mache, eigentlich erwähne ich es gar nie, weil es niemandem etwas angeht und ich trotz Meinungsverschiedenheit den Mensch dahinter akzeptiere.

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Verallgemeinerungen und ein gesamtes Volk als faschistisch zu bezeichnen , dass ist eher Leuten zuzuschreiben die emotional entgleisen und ihrer Wut verbal Luft verschaffen. Aber seien wir ehrlich. Die Kroaten müssen sich einer Kritik von aussen stellen und damit klar kommen. Desweiteren gibt es auch Kritik von Innen...also von Kroaten selbst...und auch diese Kritik ist legitim und wichtig. Du kannst dir aber sicher sein, diese Kritik bezügl. des Nationalismus und Faschismus in Kroatien, die wird in Bleiburg oder auf nem Perkovic Konzert oder anderen nationalistischen und faschistischen Veranstaltungen und Versammlungen kein Gehör finden.
    Diese Generation wird auch älter und stirbt irgendwann aus, durch den starken Tourismus in Kroatien steigt auch die Offenheit dem Fremden gegenüber und viele beherrschen mehrere Sprachen, was natürlich für sich spricht. Es mag sein das es viele Faschos gibt, allerdings habe ich nie einen kennengelernt, bestimmt sind die alle aus Bosnien und den Hinterländern.. Haha

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Du kannst dir sicher sein, ich zeige nicht einfach aus heiterem Himmel auf jemanden. So etwas betreiben gewöhnlich nur Rassisten und Faschisten....und bei denen bleibt es in vielen Fällen nicht nur beim "Zeigen".
    Ich finde schon, wer hat danach verlangt oder gefragt, das gleich das ganze Forum davon voll wird?

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Schau dir an was in D im Osten nach der Wende passierte. Schau dir an was sie für Strukturen aufgebaut haben. Schau dir an wie sie hier gemordet haben.

    Weisst du , man könnte es ja getrost bei Champagner und Kaviar runterspülen, vergessen und nich mehr drüber reden.
    Aber der Faschismus hat in Europa einfach mal viel zu viele Millionen Menschen auf dem Gewissen.
    Und wenn die Kriegsmaschinerie und die Massen erneut ausser Rand und Band sind, dann kann das wieder passieren.
    Was genau befürchtest du, wenn etwas "außer Rand und Band" geschieht? Welche Szenarien gehen dir durch den Kopf bei diesen Gedanken.

    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Und dann schreiben so Leute wie Faschobläggi, Günther, Horsti und Co nich anonym darüber wie se Zigeuner vernichten und erschiessen wollen, dann tun se das wirklich. Ich mein, ihre Leidenschaft diverse Vernichtungsfantasien hier zu formulieren und sie hier preiszugeben, die hält sich hier schon seit nem Jahr .... ist das nicht bedenklich?
    Man könnte doch über so viele andere Dinge schreiben und so viel anderes tun etc. aber sie beschäftigen sich damit jeden verdammten Tag. Das ist doch sehr bedenklich oder nicht?
    Fällt dir etwas auf?

    Dann ignoriere sowas doch einfach, solche Menschen wollen einfach nur Aufmerksamkeit erregen und wenn du sie Ihnen zurück gibst, hören sie auch niemals auf!
    Geändert von Hyperion (11.08.2018 um 14:10 Uhr)

  6. Die folgenden 4 Mitglieder bedanken sich bei Hyperion für diesen Post:

    beba (11.08.2018), Lubenica (11.08.2018), Mühlhiasl (11.08.2018), MissChaos (12.08.2018)

  7. #115
    Zitat Zitat von Lubenica Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade auf Korcula. 2 Wochen Urlaub.
    Marco Polo hatte da sein Atelier, war vor 2 Wochen auch da unten schöne Gegend.

  8. Die folgenden 2 Mitglieder bedanken sich bei Hyperion für diesen Post:

    beba (11.08.2018), Lubenica (11.08.2018)

  9. #116
    Hyperion, lUbenica ist kein Aufklärer als der er sich sieht sondern ein Psychopath lass dich bloß nicht auf sein Gelaber ein

  10. #117
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Hyperion, lUbenica ist kein Aufklärer als der er sich sieht sondern ein Psychopath lass dich bloß nicht auf sein Gelaber ein
    Ich hatte gerade Zeit und irgendwie wollte ich das loswerden, gehe selten mit Leuten hier Diskussionen ein, meistens machen die mich aggressiv und am liebsten würde ich sie auf der Stelle aufspießen und den Ratten zum fraß vorwerfen aber wir sind ja alle, zivilisierte Menschen mit einem gesunden Menschenverstand

  11. Die folgenden 5 Mitglieder bedanken sich bei Hyperion für diesen Post:

    beba (11.08.2018), BlackJack (11.08.2018), DarkoRatic (11.08.2018), Mühlhiasl (11.08.2018), MissChaos (12.08.2018)

  12. #118
    Jugo-Cobra Avatar von beba
    Registriert seit
    Nov 2017

    Beiträge
    6,979
    Thanked: 3285
    Zitat Zitat von Hyperion Beitrag anzeigen
    Ich hatte gerade Zeit und irgendwie wollte ich das loswerden, gehe selten mit Leuten hier Diskussionen ein, meistens machen die mich aggressiv und am liebsten würde ich sie auf der Stelle aufspießen und den Ratten zum fraß vorwerfen aber wir sind ja alle, zivilisierte Menschen mit einem gesunden Menschenverstand
    danke für den ersten "normalen" Beitrag seit gefühlt Monaten...
    "τὸ ἀδικεῖν τοῦ ἀδικεῖσθαι κάκιον" Πλάτων

    es wird nach symphatie verwarnt dat is kla. aber scheiss drauf die verwarnungen haben so oder so keinen wert hehe sie sollen nur zeigen das man nicht "brav" war montesori-behinderten style. @ Baresco

  13. Das folgende Mitglied bedankt sich bei beba für diesen Post:

    Hyperion (11.08.2018)

  14. #119
    Singidunum Sindikatum Avatar von Legija
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    6,735
    Thanked: 4176
    Zitat Zitat von Hyperion Beitrag anzeigen
    Ich hatte gerade Zeit und irgendwie wollte ich das loswerden, gehe selten mit Leuten hier Diskussionen ein, meistens machen die mich aggressiv und am liebsten würde ich sie auf der Stelle aufspießen und den Ratten zum fraß vorwerfen aber wir sind ja alle, zivilisierte Menschen mit einem gesunden Menschenverstand


    iwie denken einige hier das ihr "ethnischen mazes " lol voll die gemässigten seid dabei seid ihr viel hässlichere faschisten und nationalisten als die debilen kroaten hier....schon allein der satz aggressiv und aufspiessen zeigt was n freak du bist der keine andere meinung zulässt ...war net dein opa eine ratte von pavelic ...haste selbst geschrieben und jetzt meld mich du gemässigter freak weil ich dein maze bull shit und dein wanna be gemässigten bull shit dir net abkaufe.......
    "You gotta be able to smile through all this bullshit."

  15. #120
    Singidunum Sindikatum Avatar von Legija
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    6,735
    Thanked: 4176
    ps und der faschismus in kroatien stirbt net aus weil iwer älter wird ...im gegenteil er wird immer jünger aber cool das hype uns erklärt wies mit dem fachismus da aaussieht und das die meisten aus bih kommen ^^ lol
    "You gotta be able to smile through all this bullshit."

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 7 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 7)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •