Seite 16 von 16 ErsteErste ... 6141516
Ergebnis 151 bis 158 von 158

Thema: Abtreibung

  1. #151
    Member Avatar von Ana
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    8,101
    Thanked: 4079
    Zitat Zitat von Gott ist ein Serbe Beitrag anzeigen
    Вјештицо.
    I to ponosna ...
    Ljudski je praštati, ali i ljudski je oterati u pi*du materinu...

  2. #152
    Junior Member
    Registriert seit
    Jun 2019

    Beiträge
    220
    Thanked: 64
    Zitat Zitat von Gott ist ein Serbe Beitrag anzeigen
    Sie kann es gebären und dann abgeben...was kann das Kind dafür? Ein unschuldiges Kind zu töten ist krank.
    Rein biologisch ist es aber auch noch kein Kind.

  3. #153
    Unterschicht Avatar von Dissention
    Registriert seit
    Oct 2017

    Ort
    NRW
    Beiträge
    3,371
    Thanked: 1470
    Da die Kirche die Abtreibung beu Reue verzeiht und das Kind laut Glauben in den Himmel kommt, ist es zwar verboten, aber die "Strafe" die heir dargestellt wird, ist falsch. Bin mir gerade auch nicht sicher ab welchem zeitpunkt die Kirche das Embryo als Leben anerkennt

  4. #154
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Da die Kirche die Abtreibung beu Reue verzeiht und das Kind laut Glauben in den Himmel kommt, ist es zwar verboten, aber die "Strafe" die heir dargestellt wird, ist falsch. Bin mir gerade auch nicht sicher ab welchem zeitpunkt die Kirche das Embryo als Leben anerkennt
    Sie anerkennt das Leben, sobald Leben entsteht — bei der Befruchtung der Eizelle. Das Kind ist nicht getauft, darum erschließt sich mir nicht, wie es direkt in den Himmel kommt. Hast du eine Quelle dafür?

  5. #155
    Unterschicht Avatar von Dissention
    Registriert seit
    Oct 2017

    Ort
    NRW
    Beiträge
    3,371
    Thanked: 1470
    Zitat Zitat von Gott ist ein Serbe Beitrag anzeigen
    Sie anerkennt das Leben, sobald Leben entsteht — bei der Befruchtung der Eizelle. Das Kind ist nicht getauft, darum erschließt sich mir nicht, wie es direkt in den Himmel kommt. Hast du eine Quelle dafür?
    Ja, es wird laut Christentum und Orthodoxie angenommen, dass es grundsätzlich nur unschuldig sein kann. Hatte da letztens noch was zu gelesen, ich schau mal heute Abend.

  6. #156
    Junior Member Avatar von Furyc
    Registriert seit
    Feb 2020

    Beiträge
    72
    Thanked: 44
    Zitat Zitat von Gott ist ein Serbe Beitrag anzeigen
    Sie anerkennt das Leben, sobald Leben entsteht — bei der Befruchtung der Eizelle. Das Kind ist nicht getauft, darum erschließt sich mir nicht, wie es direkt in den Himmel kommt. Hast du eine Quelle dafür?

    Zumindest die katholische Kirche ist da ... sagen wir mal ... vehement uneindeutig wenn es um die Frage geht ab wann ein Kind ein Kind ist. U.a. kommt es auch ein bisschen darauf auf wen man da wann fragt. Besonders kontrovers ist in diesem Zusammenhang z.Bsp. auch die Debatte um "die Pille danach".

    Der Erzbischof zu Köln hat z.Bsp. in einem Pressetext aus dem Jahr 2013 einerseits jede Form der Abtreibung scharf verurteilt, stellt dann aber auch klar: "Wenn nach einer Vergewaltigung ein Präparat, dessen Wirkprinzip die Verhinderung einer Zeugung ist, mit der Absicht eingesetzt wird, die Befruchtung zu verhindern, dann ist dies aus meiner Sicht vertretbar." (Quelle: https://www.marien-hospital-bonn.de/...rzbischofs.pdf)

    Darum ist es schwierig bis hinfällig die Frage nach Abtreibungen Pro oder Kontra mit religiösen Dogmen klären zu wollen. Nicht, weil man die Religion doof findet, sondern einfach weil es im Laufe der Kirchen-Geschichte (gleich welcher Zugehörigkeit) so viele Relativierungen, Einschränkungen, Interpretationen und Erlasse gab.

    Sich auf ein heiliges Buch zu berufen bei der höchst persönlichen Entscheidung ein Kind auszutragen oder nicht ist jetzt nicht automatisch eine schlechte Idee. Das sollte aber jeder Frau selber überlassen sein, ob sie sich bei ihrer Entscheidung von der Heiligen Schrift oder von anderen Argumenten leiten lässt.

    Grundsätzlich sollte man nicht so pauschal-emotional auf das Thema reagieren. Ich bin dreifache Mutter, liebe jedes meiner Kinder mehr als mein Leben, und würde dennoch nie über eine Frau urteilen, die sich gegen ein Kind entscheidet und es abtreiben lässt. Warum? Weil ich mein Leben in meinen Schuhen gehe, und nicht in ihren. Ich kann also nicht wissen was ihre Beweggründe sind.

  7. #157
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    12,780
    Thanked: 5522
    Ungetaufte Seelen werden direkt zur Andromedagalaxie (Südteil) gesendet



  8. #158
    Senior Member Avatar von BlackJack
    Registriert seit
    Oct 2017

    Beiträge
    12,780
    Thanked: 5522
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Ja, es wird laut Christentum und Orthodoxie angenommen, dass es grundsätzlich nur unschuldig sein kann. Hatte da letztens noch was zu gelesen, ich schau mal heute Abend.
    Es gab europäisch-christliches Gesocks die den Menschen für Grundverdorben seit der Geburt hielten, diesen geistigen Müll haben sie auch in die neuen Welten hinausgetragen, was Mord und Totschlag nach sich zog.


    "Australien hatte Glück, die haben die Verbrecher bekommen, wir aber die verrückten Puritaner" glaube das sagte mal der Herausgeber von Hustler oder Penthouse

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •