Seite 30 von 52 ErsteErste ... 20282930313240 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 519

Thema: Nachrichten aus dem Kosovo

  1. #291
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Generalštap puši kurac Taćiju
    Ne dolazi u obzir da ti tvoj naomiljeni posao prepustis drugome. Ustasa i Siptari braca u svakom smislu...

  2. #292
    Interessant,wobei die Siptare gleich das Gegenteil behaupten werden...

    https://vesti-online.com/Vesti/Drust...oliko-Albanaca

  3. #293
    tisina tamo Avatar von Ratko Daric
    Registriert seit
    Nov 2017

    Ort
    Srpska Semberija
    Beiträge
    1,593
    Thanked: 758
    Zitat Zitat von Generalstab VJ Beitrag anzeigen
    Interessant,wobei die Siptare gleich das Gegenteil behaupten werden...

    https://vesti-online.com/Vesti/Drust...oliko-Albanaca
    Wurde doch schon im Forum debunked.

  4. #294
    Тишина тамо! Avatar von Фића
    Registriert seit
    Dec 2017

    Ort
    Wohnzimmer
    Beiträge
    2,547
    Thanked: 1030
    Ausenminister Paccoli spricht sich gegen Grenzen zwischen Serbien und Kosovo aus. Die Grenzen zwischen Serbien und Kosovo sollte man aufheben, damit die Leute sich frei bewegen können.

    http://www.novosti.rs/%D0%B2%D0%B5%D...B8%D1%86%D0%B0
    Vater der Balkanforen

  5. #295
    Voll nett Avatar von Dissention
    Registriert seit
    Oct 2017

    Ort
    NRW
    Beiträge
    2,225
    Thanked: 1003
    https://www.b92.net/info/vesti/index...t&utm_content=

    Dacic kündigt an, dass 5-10 Staaten die Anerkennung des KS bis zum Jahresende revidieren werden...

  6. #296
    Jugo-Cobra Avatar von beba
    Registriert seit
    Nov 2017

    Beiträge
    6,979
    Thanked: 3285
    [QUOTE=Белоглави суп;85017]Ausenminister Paccoli spricht sich gegen Grenzen zwischen Serbien und Kosovo aus. Die Grenzen zwischen Serbien und Kosovo sollte man aufheben, damit die Leute sich frei bewegen können.

    es verlassen doch alle das Land massenhaft...ich denke, das ist die einzige freie Bewegung, die sich dort alle wünschen...
    "τὸ ἀδικεῖν τοῦ ἀδικεῖσθαι κάκιον" Πλάτων

    es wird nach symphatie verwarnt dat is kla. aber scheiss drauf die verwarnungen haben so oder so keinen wert hehe sie sollen nur zeigen das man nicht "brav" war montesori-behinderten style. @ Baresco

  7. #297
    jow wär schon nice ohne grenze dann muss man da im sommer ned 5h warten
    und zwi. kroatien und serbien am besten auch..

  8. #298
    D.Hans
    Guest
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    jow wär schon nice ohne grenze dann muss man da im sommer ned 5h warten
    und zwi. kroatien und serbien am besten auch..
    Die Völker und Länder in Europa sind noch lange nicht reif für offene Grenzen. Wir erleben ja gerade ein Revival des Nationalismus inkl. Stacheldraht-Rollen. Und gerade am Balkan will man ja eher mehr. als weniger Grenzen. Jede zweite Kleinregion will sich ja dauernd von irgendwo abspalten und "selbständig§ werden...

  9. #299
    YUrensohn-Jäger & Patriot Avatar von hrhrhrvat
    Registriert seit
    Jul 2018

    Ort
    Dreiländereck
    Beiträge
    1,031
    Thanked: 240
    Zitat Zitat von Jon Snow Beitrag anzeigen
    jow wär schon nice ohne grenze dann muss man da im sommer ned 5h warten
    und zwi. kroatien und serbien am besten auch..
    Kroatien muss unbedingt die Grenze zum nahen Osten aufrecht erhalten. Ich würde es sogar mit dicken Zäunen noch unzugänglicher machen.

  10. #300
    Тишина тамо! Avatar von Фића
    Registriert seit
    Dec 2017

    Ort
    Wohnzimmer
    Beiträge
    2,547
    Thanked: 1030
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    https://www.b92.net/info/vesti/index...t&utm_content=

    Dacic kündigt an, dass 5-10 Staaten die Anerkennung des KS bis zum Jahresende revidieren werden...
    Dacic sagt in dem Link das Oman, Uganda und Lesoto ihm letzten bei der UNO Versammlung bestätigt haben das sie Kosovo nie anerkannt haben, das Pristina diese aber angegeben hat. Wer weiss weiviel wirklich Kosovo anerkannt haben, sollte Dacici wirklich 5-10 Länder bis Jahresende bewegen das sie ihre Anerkennung zuršckziehen, wšrden sie unter 100 fallen, was ein grosser diplomatischer Erfolg waere. Ic h hoffe insgeheim immernoch das Belgrad und Pristina bis 2019 uf ein Nenner kommen, dann brauchen wir die ganze Anerkennungsgeschichte nicht mehr, weil den neuen Friedensvertrag und den Status dann die ganze Welt anerkennt
    Vater der Balkanforen

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 20 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 20)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •